Spiel: Satz-Baustelle (1)

Spiel: Satz-Baustelle (1)

Die Bild- und Satzstreifen des Materials „Die Satzbaustelle“ sollen helfen, auf ansprechende Weise erwünschte syntaktische Strukturen auszulösen.

Hierfür wurden zu einem Thema verschiedene Bildsituationen zusammengestellt, bei denen jeweils eine Vervollständigung von Sätzen erwünscht ist, die der Phantasie des Antwortenden überlassen ist.

Das Therapiematerial "Spiel: Satz-Baustelle (1)" liegt als pdf-Datei vor und ist 2 MB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Ivonne Rietz-Schmidt

    Danke für das schöne Material. Die Bilder bieten viele Sprechimpulse. Meinen Kindergartenkinder phantasierten tolle Geschichten um die Situationen.

    am 03.02.2014

  2. Maria Geissler Maria Geissler

    Danke für das schöne Material. Besonders gut finde ich, dass die Bilder sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet sind. Danke :-)

    am 02.02.2013

  3. Carmen B. Carmen B.

    Hallo Helmut,
    heute habe ich einer Brocca-Aphasikerin nacheinander einige der Rodel-Weil-Bild-Satz-Karten vorgelegt. Ziel war erstmal das, was da steht richtig zu lesen und zu verstehen,
    dann sollte sie sich eine Begründung überlegen (fiel ihr gar nicht so leicht), die wir dann gemeinsam in eine grammatikalisch korrekte Form gebracht haben.
    Das Bildmaterial ist gut motivierend (… uuund upsaa!) und da es ein Thema ist, wiederholen sich die Wörter und Begriffe.
    Ich habe gerade die neue Serie Thema kochen entdeckt. Auch diese kommt bestimmt zum Einsatz.
    Ich danke dir für das gut durchdachte und überlegt gestaltete Arbeitsmaterial!
    Mit einem lieben Gruß Carmen

    am 28.01.2013

    1. Helmut Mross Helmut Mross

      Liebe Carmen,

      ich danke Dir vor allem für Dein stetiges Interesse an meinen Materialien und für Deine unermüdlichen Rückmeldungen, die ich immer dankbar und aufmerksam zur Kenntnis nehme. Ich freue mich, dass es anscheinend auch für Broca-Aphasiker(innen) einsetzbar ist. Danke, Carmen!

      am 29.01.2013

  4. Heusel Betina

    Vielen Dank für die ansprechenden Bilder und Sätze. Lässt sich super für Kinder und Erwachsene verwenden.

    am 28.01.2013

  5. Doro2609

    Herrlich!!! Endlich mal ein aktuelles Material zur Verwendung der kausalen Nebensätze und Beziehungen.
    Ich habe hier grad so einen kleinen Problemfall, der konsequent weil durch wegen ersetzt und langsam gehen mir die Ideen aus. Hier bin ich fündig geworden – ganz, ganz herzlichen Dank für das toll erarbeitete Spiel.

    am 28.01.2013

    1. Helmut Mross Helmut Mross

      Liebe Doro,

      wenn Du bei madoo.net hier am Ball bleibst, wirst Du garantiert noch mehr Materialien für Deinen kleinen Problemfall entdecken können!

      am 29.01.2013

  6. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl pro

    Schöne Darstellungen- gerade in dieser Jahreszeit. Weil-Sätze sind auch bei mir immer Thema- da werde ich gerne hier zugreifen- danke!

    am 28.01.2013

Mehr aus dieser Serie

  1. Spiel: Satz-Baustelle (2) Konsekutiv

Passendes Therapiematerial

Tipp