Bastelset für ein Sigmatismus-Quartett

Bastelset für ein Sigmatismus-Quartett

Ein Bastelset für ein Quartett, für Kinder mit Sigmatismus.

Die Bilder musst du ausdrucken und auf verschiedenfarbige Karten kleben. Dabei kommt das große Bild in die Mitte und zwei zugehörige kleine Bilder jeweils daneben. Als letztes beklebst du die Rückseiten noch so, dass man die Farbe nicht mehr durchscheinen sehen kann. Fertig sind die Spielkarten.

Beispiel für eine Zusammenstellung: Sonne als großes Bild und dazu die kleinen Bilder Salat und Sonnenblume.

Gespielt wird dann wie beim Quartett, nur dass jeweils drei Karten zusammen gehören.

Das Therapiematerial "Bastelset für ein Sigmatismus-Quartett" liegt als pdf-Datei vor und ist 331 KB groß.