Wollte nicht der Frühling kommen? (Gedicht v. Erich Mühsam)

Wollte nicht der Frühling kommen? (Gedicht v. Erich Mühsam)

Ein süffisantes Gedicht, das sich wunderbar eignet für die Stimmtherapie (atemrhythmisch angepasste Phonation, Prosodie), die Therapie von Dysarthrie-Patienten oder als Material in der Stotter-Therapie.

Das Therapiematerial "Wollte nicht der Frühling kommen? (Gedicht v. Erich Mühsam)" liegt als pdf-Datei vor und ist 26 KB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. Gabriele Hahn Logopädin

    Vielen Dank – ich liebe Erich Mühsam! Gruß G. Hahn

    am 24.01.2019

  2. Chantal Fuchs Chantal Fuchs Logopädin

    Danke für das schöne Gedicht – damit kann man so schön
    auch alle Sinne ansprechen und
    neben dem Sprechrhythmus das Fühlen, Hören und Sehen wecken.

    am 15.06.2015

  3. Barbara Caye

    Vielen Dank für das Gedicht,
    bin immer wieder auf der Suche nach Texten oder Gedichten für Dysarthriepatienten und dieses ist gerade passend, sogar in der Jahreszeit.

    am 31.03.2015

  4. Brit Ebenroth Brit Ebenroth Logopädin

    Super Gedicht, vielen Dank

    am 19.03.2015