Bastelvorlage für drei Puzzles

Bastelvorlage für drei Puzzles

Ein schweres, ein leichtes und ein mittelschweres Puzzle (in dieser Reihenfolge). Zuerst ausmalen, dann auf Karton kleben und zum Schluss ausschneiden.

Die Bilder sind Quatsch-Bilder, das heißt ein paar Sachen darauf stimmen nicht und sollen entdeckt werden.

Das Therapiematerial "Bastelvorlage für drei Puzzles" liegt als pdf-Datei vor und ist 882 KB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. carmen burmeister-cheng Betreuerin

    sehr gut kann man sehr gut mit arbeiten

    am 24.06.2019

  2. Silke Hagemeier

    Hallo Annlema,
    schöne Idee!
    Die Fehlerbilder gibt es als Kopiervorlagen käuflich bei SCHUBI zu erwerben (ca. 20 Euro). Wird wohl leider nicht erlaubt sein, sie hier kostenlos anzubieten.

    am 15.06.2013

  3. Annlema Annlema Autor:in

    Ja ich kann die Fehlerbilder auch noch hochladen. Muss vorher allerdings noch diejenige fragen, die sie mir gegeben hat, ob das in Ordnung geht.

    am 13.05.2013

  4. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl Logopädin pro

    wär es möglich, das Fehlerbild auch ohne Puzzleaufdruck zu bekommen? So was ist immer wieder ein nettes Material, um Verneinungen ua. zu üben. Scheint toll gezeichnet zu sein!

    am 13.05.2013