Übungssammlung Dysarthrophonie

Übungssammlung Dysarthrophonie

Eine Zusammenfassung von Übungen die nützlich in der Dysathrietherapie sind.

Auf sieben Seiten sind Übungssequenzen zu Phonation, Artikulation und Prosodie zusammengefasst.

Cat hat das Material ein bisschen vergrößert – es ist in der neuen Version leichter zu lesen.

Das Therapiematerial "Übungssammlung Dysarthrophonie" liegt als pdf-Datei vor und ist 268 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Kate Solberg-Dietrich

    Super gut formuliert, Danke

    am 03.10.2019

  2. Claudia Guenster

    Sehr hilfreich, vielen Dank!

    am 26.07.2019

  3. Kerstin Gabernack

    Super strukturiert, leichte Umsetzung der Übungen mit Patient…

    am 17.07.2019

  4. Annemarie Rogowski

    wie immer sehr erfreulich, das einem jemand anders die Arbeit abnimmt, und das auf so gute Art und Weise. Danke

    am 07.02.2019

  5. Beate Wagner

    Tolle Zusammenfassung :)

    am 10.12.2018

  6. katriina kauranen pro

    Grusse aus Finnland! Super material!

    am 27.06.2018

  7. Jules85

    Vielen Dank für die Bereitstellung des Materials!!! Sehr gut ausgearbeitet!!

    am 18.09.2017

  8. Sylvia Hofmann

    Vielen lieben Dank für diese tolle Zusammenfassung! Werde ich gleich heute Nachmittag für meine Chorea Huntington – Patientin verwenden.

    am 30.06.2017

  9. Schneegittchen

    Kann mich meinen „Vorbewerterinnen“ nur anschließen… Danke!

    am 01.06.2017

  10. Ulrike Ribbers

    Toll. Das ist ja mal eine umfangreiche Sammlung. Vielen Dank für die Mühe.

    am 17.03.2017

  11. Iris Hoess

    Toll! Sehr kompakt und übersichtlich.
    Herzlichen Dank!

    am 06.03.2017

  12. Helena687

    Danke für die tolle Zusammenfassung!

    am 15.02.2017

  13. Veronika Lenhardt

    Super!
    Präzise, kurz und übersichtlich für den Patienten.
    Ich arbeite gerne damit, danke :-)

    am 23.11.2016

  14. Christin87

    Super Material! Vielen Dank für die Mühe und Zusammenstellung.

    am 27.01.2016

  15. jenny b

    Dankeschön für die umfassende Sammlung. Da kann ich auf jeden Fall das ein oder andere benutzen. Die Übungen sind kurz und knapp beschrieben, was ivch sehr hilfreich finde, da ich selbst immer dazu neige alles viel zu ausführlich zu erklären, und somit bestimmt diesen Fehler nicht machen werde. Danke!

    am 08.01.2016

  16. Nadine Alice

    Für mich als Anfängerin ist diese Sammlung wirklich Gold wert! Vielen herzlichen Dank

    am 04.12.2015

  17. sarah para

    wow, das sind ja richtig viele übungen. vielen lieben dank, dass du dir so viel mühe gemacht hast. ich werde es direkt ausprobieren!

    am 25.10.2015

  18. Ruth Hartmann

    Sehr hilfreiche Sammlung, vielfältig, gut verständlich und motivierend. Ganz großes Dankeschön!

    am 23.09.2015

  19. Ulrike Martin Ulrike Martin

    Schönes Material, allerdings hätte ich bei „Entsoannung von Schulter, Nacken und Kopf“ (Seite 3) Bedenken bei den Kopfbewegungen nach hinten (Kopf locker nach hinten fallen lassen) und dem Kopfrollen im und entgegen dem Uhrzeigersinn. So weit ich weiß, sollte man den den Kopf nie in den Nacken fallen lassen und auch das Kopfrollen sollte nur vorne von Schulter zu Schulter erfolgen.

    am 03.07.2014

    1. Ivonne Keinert

      Ich bedanke mich sehr herzlich für die tolle Zusammenstellung der Übungen!

      Ich sehe es genauso wie Frau Martin…..es soll überhaupt nichts „fallen gelassen“ werden und schon gar nicht der Kopf! In gar keine Richtung. Es sollten vom Patient nur kontrollierte/geführte Bewegungen ausgeführt werden. Hier sind ja auch Berufseinsteiger und da fände ich es schon sehr wichtig dies zu ändern. Auch die Schultern sollte der Patient nie „schnacken“ lassen, sondern s.o.

      Man kann sich ja auch als „nicht Physiotherapeut“ vorstellen, dass jegliches „Fallenlassen“ irgendwelcher Körperteile die Wahrnehmung nicht verbessert. Ferner bringt das für die Muskulatur auch nichts.

      Die Seite 3 gehört für mich persönlich an den Beginn der Übungssammlung. Ich arbeite stets vom „Groben“ ins „Feine“, wenn ich das mal so einfach erklären darf. Bezieht sich auf die Wahrnehmung die Aussage. Hoffe sie ist verständlich.
      (Vielleicht kann man als Tipp noch ein kleines Massagegerät oder einen Igelball hinzufügen.)

      Danke nochmals, liebe Grüße!

      am 14.09.2019

  20. Logo-hey-Hai Logo-hey-Hai

    eine umfassende Sammlung – kann ich sehr gut anwenden – auch dass die Übungen so abwechslungsreich sind und so viele bzw. alle Gebiete abdecken. Danke

    am 02.07.2014

  21. Christiane Huck-Sofer

    Tolle Sammlung, sehr umfassend, freu mich drauf, einiges davon einzusetzen! Danke

    am 18.05.2014

  22. Claudia Hartinger

    Gute übersichtliche Zusammenfassung. Vielen Dank!

    am 02.05.2014

  23. Annlema Annlema

    Genau das was ich gesucht habe. Habe einen Patient im Rollstuhl mit geistiger Behinderung, der schon sehr lange kommt. Jetzt hab ich wieder neue passende Ideen.
    Perfekt! Danke!

    am 06.04.2014

  24. Martin Escher Martin Escher

    Ganz tolle Materialsammlung, Hut ab. Ich find es toll das Material so umfassend dargeboten zu finden.

    Vielen Dank

    am 15.03.2014

  25. Ulrike Ribbers

    Für meine Hausbesuche eine umfassende Übungssammlung, vielen Dank.

    am 12.03.2014

  26. Rosalini

    Super Material, vielen Dank!

    am 09.02.2014

  27. Garudasana

    Super!!!!

    am 07.02.2014

  28. Nicole Sidzik

    Hallo!!! Vielen herzlichen Dank für diese tolle Idee! Werde sie morgen bei meiner Dysarthrietherapie einbauen!!!
    Vielen Dank im Vorraus!!!!

    am 14.01.2014

  29. lgrobleben

    Vielen Dank. ich habe mir auch gerade eine Mappe dazu gebastelt und kann es jetzt immer dabei haben =)

    am 15.10.2013

  30. Sagenhaft

    Vielen Dank für diese umfassende Zusammenstellung!

    am 13.08.2013

  31. Petra

    Vielen Dank für das tolle Material und die Arbeit, die dahintersteckt !

    am 05.08.2013

  32. Kirsten Kirsten

    Eine tolle Übersicht und für die Hausbesuche natürlich eine sehr praktische Übungssammlung! Vielen Dank!

    am 23.07.2013

  33. Tina Munding

    Das nenne ich mal eine Erleichterung!! Vielen Dank für dieses Material!!

    am 15.07.2013

  34. JohannaHoermann

    Endlich ein umfassendes, brauchbares Material in dem alle Bereiche vereint sind!
    Riesiges Dankeschön!!!

    am 12.07.2013

    1. Cat Cat

      Danke :)

      am 14.08.2013

  35. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl

    insgesamt eine umfassende und reichhaltige Liste- prima. Evt. die Atembewegung bei Respiration und Atmung noch anders beschreiben- die Weitung erfolgt ja nur bei der Einatmung. Die Weitung in der Brust evt. anders beschreiben- evt. wird sie sonst vorrangig durchgeführt. (Ich nenne es Birnenatmung: unten viel, oben wenig. Am besten anfangs erst den „Bauch“, dann die Brust füllen)
    Schön wäre, wenn es größer geschriben wäre und vielleicht pro Thema auf eine Seite- dann kann man es dem Patienten einzeln mitgeben.
    Vielen Dank!

    am 10.07.2013

    1. madoo.net madoo.net

      Wow, diese Art des Feedbacks gefällt uns sehr. Vielen Dank dafür!

      am 10.07.2013

    2. Cat Cat

      Danke für deine Rückmeldung ich werde schauen wie ich das anpassen kann :) Hatte eigentlich auch jedes Thema auf einer Seite habe nur ausversehen die falsche Version hochgeladen :S

      am 10.07.2013

  36. Andrea Bürkler

    wow….ich kann nur sagen….topp!!!!!

    das werde ich in meine Mappe stecken!!!!

    vielen Dank!!!

    am 07.07.2013

    1. Cat Cat

      Danke für deine Rückmeldung :) Freut mich, dass ich dir weiterhelfen konnte.

      am 07.07.2013

Fortbildungen für Logopäden

  1. TOLGS bei VED 17. April 2020 in Berlin TOLGS Seminar
  2. Sprachentwicklung bei Schädelasymmetrien 13. März 2020 in Klagenfurt FBZ Klagenfurt Fachbereich Logopädie

Passendes Therapiematerial

Tipp