Wortfindungskonzept zum Thema Weihnachten

Wortfindungskonzept zum Thema Weihnachten

Eine Übung bei Wortfindungsstörungen mit drei Zielen:
1. Training des Kurzzeitgedächtnisses
2. Ausdifferenzierung von Wortformen
3. Förderung der phonologischen Bewusstheit

Die Beschreibung orientiert sich an dem Themenbereich Weihnachten. Die Übung kann jedoch auch für weitere Substantive und auch Verben durchgeführt werden.

Viel Spaß

Das Therapiematerial "Wortfindungskonzept zum Thema Weihnachten" liegt als pdf-Datei vor und ist 86 KB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. Sagenhaft

    Danke, kann ich kurz vor Weihnachten gut einsetzen!

    am 21.12.2014

  2. Claudia Hartinger

    Na, mal was ganz anderes, sehr einfallsreiche Idee:)

    am 11.12.2012