Wortfindung: Tier mit Hu

Wortfindung: Tier mit Hu

Diese Übung eignet sich für Aphasiker, Demenzpatienten , evt. auch für Anlautübungen bei Stottern.

Das Therapiematerial "Wortfindung: Tier mit Hu" liegt als pdf-Datei vor und ist 54 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Ulrike Ribbers

    Gute Idee. Solche Rätsel mögen meine Schulkinder besonders. :-)

    am 25.03.2015

  2. Logo-hey-Hai Heidi W.

    Hallo – nehm ich für SEV, Stottern und Poltern – Dank

    am 14.11.2013

  3. Frau H.

    Das Material ist sehr schön, mein Patient hat sich allerdings von der Überschrift total irritieren lassen, ich hab sie dann selber verändert…er hat gedacht, er soll nur Tiere finden…
    trotzdem hat er die Übung gut und gerne gemacht, vielen Dank!

    am 19.09.2013

  4. Solvejg Gerling

    Tolle Idee, probier ich heut aus.Danke!

    am 10.05.2013

  5. Ute

    Super und vielen Dank an dich,konnte schon einiges von dir bei der Aktivierung verwenden.

    am 20.03.2013

  6. rockabilly

    Hier könnte noch eine Spalte für Äußerungen des Patienten angefügt werden. Die Idee zu der Übung ist klasse.

    am 30.07.2012

  7. Nicole

    Sehr schöne Idee. Danke!

    am 26.10.2010

  8. Cora Wolf Cora pro

    Find ich prima, danke!

    am 03.10.2010

Passendes Therapiematerial

Tipp