Hier stimmt etwas nicht – Teil 1

Hier stimmt etwas nicht – Teil 1

Auf den drei Seiten sind 12 nicht ganz ernst zu nehmende Bilder zusammengestellt worden, die Kinder mit Aussprachestörungen einen Sprechanreiz bieten sollen, der die korrekte Bildung des stimmhaften S-Lautes trainieren soll.

Sehr gut geeignet, um bei einem Sigmatismus den Transfer in die Spontansprache zu fördern.

Das Therapiematerial "Hier stimmt etwas nicht – Teil 1" liegt als pdf-Datei vor und ist 1 MB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. Sagenhaft

    Vielen Dank für das tolle Material!

    am 27.03.2019

  2. Berenike Logopäd:in

    Hallo Helmut,
    vielen Dank für das schöne Material. Eine tolle Idee für den Transfer in die gelenkte Spontansprache. Da ist eh immer nicht so einfach neues Material zu finden.
    Mein einziger Änderungsvorschlag: Das Männchen, das oben an der Bildkartenecke sitzt ist sehr nett, allerdings erschwert es das Ausschneiden der Karten doch etwas :)
    Viele Grüße

    am 05.10.2013

    1. Helmut Mross Helmut Mross Sprachheilpädagoge Autor

      Hallo Berenike,

      herzlichen Dank für Deine nette Rückmeldung. Ich werde Deinen Änderungsvorschlag gern aufgreifen und das für die nächsten Ausgaben von „Hier stimmt etwas nicht“ ändern!

      am 06.10.2013

  3. Helmut Mross Helmut Mross Sprachheilpädagoge Autor

    Danke, liebe Ursula, für Deine Rückmeldung! Ich finde es super, dass Du mir das zu diesem Material berichten kannst!

    am 25.09.2013

  4. Ursula Cuntz

    Nettes Material – die Kinder sind begeistert. Die Bilder sind lustig, ausserdem lieben sie es, selber Fehler zu finden. Da werden selbst die Sprechscheuen munter. Danke.

    am 25.09.2013