Spiel: Zauberer-Rätsel mit Anlauten

Spiel: Zauberer-Rätsel mit Anlauten

Themen

Altersgruppe

Art

Ein seltsamer Brief ist für dich angekommen, der leider durch einen Zauber verschlüsselt ist. Versuche ihn zu entschlüsseln und dem magischen Inhalt auf die Schliche zu kommen.

Fortsetzung der Rätselbriefe „Detektivrätsel“ und „Flaschenposträtsel„.

Das Therapiematerial "Spiel: Zauberer-Rätsel mit Anlauten" liegt als pdf-Datei vor und ist 180 KB groß.

letzte Korrektur am 06.04.2014: In der ersten Version hatte sich der Zauberer auf Seite 3 halb aufgelöst. Lisa hat noch einmal die Zauberschule besucht und den Zauberer gerettet. Das Therapiematerial ist jetzt korrigiert.

Die Rückmeldungen

  1. Angelika Allwardt-Schaetzle

    Vielen Dank, toll gemacht!

    am 22.09.2020

  2. Gerlinde Sima

    Einfach super!!!!

    am 24.08.2020

  3. Gerlinde Sima

    EINFACH SUPER! AUF SO EIN MATERIAL STEHEN DIE KINDER. DANKE!

    am 14.06.2020

  4. Gerlinde Sima

    Einfach SPITZE! Gefällt mir sehr gut!

    am 14.06.2020

  5. Petra Lorenz

    super Danke

    am 01.06.2019

  6. Brigitte Fischer

    Vielen Dank für dieses Blatt

    am 21.02.2019

  7. Andili

    Ganz, ganz toll, Daumen hoch dafür!

    am 07.07.2018

  8. Andrea Grubmueller

    Danke für deine Mühe. Ein prima Material.

    am 13.07.2016

  9. Brigitte Villiger

    Danke vielmals für diese aufwändige und schöne Arbeit!

    am 14.06.2016

  10. Jule R.

    Vielen Dank für diese gelungene Arbeit.

    am 08.01.2016

  11. Elisabeth Adler

    Liebe Lisa,
    ich habe die drei Übungen gestern runtergeladen (auch die Geheimschrift und die Flaschenpost). Eine Übung davon kam gestern gleich zum Einsatz – sehr schöne Idee, danke!
    Ich hätte evtl. noch eine kleine Inspiration zu dieser toll ausgearbeiteten Übung. Da diese Übung sich ohnehin über mehrere Blätter erstreckt, wäre es schön, wenn die Kästchen unter dem Lösungswort auch unter den jeweiligen Textzeilen wären.
    Die betroffenen Kinder haben häufig ein ungelenkes Schriftbild, so auch gestern, und das Erlesen des Textes bereitete anschließend entsprechend Mühe, da die Buchstaben etwas zwischen den Bildern „tanzten“. Ein separater Zettel wäre natürlich möglich, aber der forderte das Kind zusätzlich.
    Ansonsten Kompliment und nochmals herzlichen Dank!

    am 22.11.2013

    1. Lisa Ulke Lisa Ulke Autorin

      Danke für die Rückmeldung ;). Ich werde mir was überlegen

      am 22.11.2013

  12. Katja G Katja G

    Blatt 1 und 2 verstehe ich. Aber was hat es mit Blatt 3 auf sich? Ein Fantasiewort, ein halber Zauberer und eine verschlossene Tür…. Ich fürchte, da muss mir jemand auf die Sprünge helfen.

    am 30.10.2013

    1. Lisa Ulke Lisa Ulke Autorin

      Tur mir Leid das fehlte in der Beschreibung. Die Tür ist die Tür zur Zaubererschule und die kann nur mit dem Zauberwort geöffnet werden welches nochmal entschlüsselt werden muss.

      am 30.10.2013

    2. Lisa Ulke Lisa Ulke Autorin

      Der Zauberer war mal ganz. Ist irgendwie beim Umwandeln passiert :(

      am 30.10.2013

      1. Katja G Katja G

        ah, in Ordnung… jetzt wird ein Schuh daraus ;-) danke für die Antwort

        am 30.10.2013

    3. madoo.net madoo.net Team

      Ist korrigiert. Danke für den Hinweis und danke an Lisa für die Korrektur! (af)

      am 31.10.2013