Aphasietherapie: Wortfindung

Aphasietherapie: Wortfindung

Themen

Altersgruppe

Art

Dieses Material haben wir einmal in der Ausbildung nach den Ideen von Jürgen Thesak erstellt. Ist für weniger stark betroffene Aphasie-Patienten geeignet und dient der Wortfindung.

Es besteht aus vier Seiten mit jeweils drei Items.

Das Therapiematerial "Aphasietherapie: Wortfindung" liegt als pdf-Datei vor und ist 47 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Antje Mudrack

    hallo; erleichtert mir heute sehr den start in die arbeit , nach einem sehr schönen urlaub, vielen dank

    am 06.05.2019

  2. agnes hublitz

    erneuten Dank fürs Material!!

    am 09.07.2018

  3. agnes hublitz

    Vielen dank für interessante Material!!!!

    am 04.03.2018

  4. Anja

    Vieln Dank! Probiere es gleich morgen aus.

    am 06.10.2015

  5. Katie

    Find ich super und ist genau das, wonach ich für morgen gesucht habe :) Vielen Dank!!

    Da ich mit meinem Pat. Richtung self-cueing schon relativ weit bin, werde ich die Aufgabe auch umdrehen: Zielwort vorlegen, Funktion/Material/etc. sollen dann eingesetzt werden.
    So soll er ja dann durch solche semantischen Merkmale und Umschreibungen langfristig selbst auf das Zielwort kommen.

    am 05.05.2013

  6. Sonja K.

    Bin gespannt wie meine Leute im Altersheim das bewältigen werden.. DANKE!

    am 13.01.2013

  7. Denise R.

    Ich bin gespannt wie meine Patienten diese Aufgabe bewältigen können! Vielen Dank für die Idee.

    am 28.09.2012

  8. Carola Pinkert

    Mein Mann braucht erst einmal Bilder, um sich zu erinnern, gamit Ihm die Worte dazu einfallen.

    am 13.09.2012

  9. Ulrike Martin Ulrike Martin

    Das Arbeitsblatt ist eine echte Herausforderung, gut geeignet für Resraphasien. Danke

    am 17.10.2010