Von der Milch bis zum Käse – Zeitlinien 7

Von der Milch bis zum Käse – Zeitlinien 7

Themen

Altersgruppe

Art

Bildkarten mit Handlungsfolgen „von der Milch zum Käse“.

ZEITLinien ist ein Material, bei dem die Patienten anhand des vorgelegten Bildmaterials selbst erschließen sollen, in welcher Reihenfolge die vorgelegten Bildkarten gelegt werden müssen, damit sich eine logische Reihenfolge der gezeigten Handlungsschritte von links nach rechts ergibt.

Dabei können Therapeuten durch die Wahl der Bildkarten und deren Anzahl den Schwierigkeitsgrad der Aufgabe bestimmen.

Das Therapiematerial "Von der Milch bis zum Käse – Zeitlinien 7" liegt als pdf-Datei vor und ist 1 MB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Sickmann

    Super Bilder die man super auch für Demenztherapie gebrauchen kann vielen dank

    am 09.01.2018

  2. Antonucci Silvia

    Ich Koche jede Woche 1x mit an Demenz erkrankten Bewohner. Für die zwischen zeit vom Rüsten und Kochen Lese ich etwas vor oder ich mache mit Ihnen etwas was mit Lebensmittel zu tun hat . zb. Lebensmittel erkennen ,Kreuzworträtsel. daher bin ich immer wieder auf der suche nach neuem Bildmaterial.Deine Bilder sind Farbig ,haben die richtige grösse. Ich bin gespannt wie die Bewohner mitmachen.Mann kann diese Bilder auch in der Einzelaktivität gut gebrauchen. Danke

    am 12.05.2014

  3. Carmen B. Carmen B.

    Vielen Dank, für dieses wieder sehr gelungene Therapiematerial.
    Es lässt sich wirklich sehr variabel einsetzen. Ich lege meinen Patienten gerne nur das erste und das letzte Bild vor und lasse ihn die Zwischenschritte beschreiben. Diese bestätige ich dann durch das Vorlegen des passenden Bildes.

    am 03.01.2014

    1. Helmut Mross Helmut Mross Autor/in

      Liebe Carmen,

      herzlichen Dank für diese informative Rückmeldung. Sie wird bestimmt auch für andere ein wertvoller Tipp sein!

      am 04.01.2014