Spiel zur Genusmarkierung Möbel

Spiel zur Genusmarkierung Möbel

Ein Spiel zur Genusmarkierung.

Die Holzstücke werden auf den „Möbel-Feldern“ verteilt. Die Spielfigur auf ein beliebiges „Nenne…- Feld“ stellen.

Wurde ein Möbelstück aus dem bestimmten Zimmer mit dem richtigen Artikel benannt, kann man ein angrenzendes Holzstück nehmen. Wer hat am Ende die meisten Holzstücke?

Das Therapiematerial "Spiel zur Genusmarkierung Möbel" liegt als pdf-Datei vor und ist 121 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Carina Overbeck Carina Overbeck

    Tolle Idee =) Vielen Dank dafür. Werde es heute direkt ausprobieren =)

    am 28.09.2017

  2. Lina Beste

    Ein sehr schönes Blatt. Man kann die Holzstücke auch super ansaugen. Dann hat man gleich noch ein bisschen „myo“ dabei :)

    am 20.10.2014

  3. Brit Ebenroth Brit Ebenroth

    Sehr schöne Übung, auch für die Wortschatzarbeit, vielen Dank.

    am 22.08.2014

  4. Ulli Ribbers

    Super Hausaufgabenblatt zur Genusmarkierung vielen Dank.

    am 03.02.2014