Strategien zur Wortfindung

Strategien zur Wortfindung

Bei vielen Aphasie-Patienten sind Wortfindungsstörungen eines der Symptome, die auch nach großen Therapiefortschritten noch auftreten. Viele Betroffene und Angehörige wissen nicht, wie sie mit den Wortfindungsschwierigkeiten umgehen sollen. Dieses Arbeitsmaterial bietet konkrete Hilfestellungen, die der Patient im Rahmen der Therapie oder auch im häuslichen Umfeld anzuwenden lernt. Dabei ist das Ziel, die Suche nach dem Begriff zielgerichtet und gleichzeitig entspannt anzugehen.

Das Therapiematerial "Strategien zur Wortfindung" liegt als pdf-Datei vor und ist 255 KB groß.

Korrekturen

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. Myriam Cox Logopädieschülerin

    Vielen Dank 😊

    am 29.01.2022

  2. Sylvia W. Sylvia W. Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin

    Gute Zusammenfassung. Vielen Dank. Könnte ich mir teilweise auch für ältere Kinder mit Störungen im Wortabruf vorstellen.

    am 19.01.2022

  3. Seals

    Danke!!

    am 27.04.2020

  4. Micha1058 Betreuer

    Vielen Dank, werde ich gleich weitergeben.

    am 17.06.2019

  5. Schuetz Michaela

    Danke, gutes Infoblatt!

    am 09.03.2017

  6. Judith Judith

    Danke! Das werde ich heute mal testen…

    am 19.12.2016

  7. Rueber Logopädin

    Vielen Dank! Werde es heute gleich weitergeben :)

    am 17.12.2015

  8. Barbara F.

    Danke. Werde es für meinen Patienten mit amnestischer Aphasie nutzen.

    am 08.12.2015

  9. Jonny Labrada

    Danke. Ganz großartig. Ich habe mir für einen Patienten sowas schon überlegt und das grade hier durch Zufall gefunden. Ich möchte es seiner Frau mitgeben. Auch, damit sie ab und an mit ihm üben kann und weiß, wie sie ihren Mann etwas gezielter in die richtige Richtung „lenken“ kann. Danke nochmals!

    am 18.12.2014

  10. rhodee Logopädin

    DANKE!!!

    am 17.09.2014

  11. Logo-hey-Hai Heidi Wierschbitzki

    Genau, Marie, das sagt meine Patientin auch immer: Ich hab’s auf der Zunge, aber…Mist, es will nicht raus…

    am 30.06.2013

  12. Ulrike Drammeh

    Finde ich toll, werde ich ausprobieren, bzw. ausprobieren lassen.

    am 13.11.2012

  13. Jologo

    Vielen Dank

    am 20.05.2012

  14. Barbara Graf-Eisinger barbara

    schöne Idee, das nutze ich dann auch gleich mal. Vilen Dank.

    am 21.06.2011