Lies und verbinde – Schetismus

Lies und verbinde – Schetismus

6 Arbeitsblätter zusammengestellt für Wortschatzarbeit und Schetismus bei einem Kind im Erstlesealter.

Das Therapiematerial "Lies und verbinde – Schetismus" liegt als pdf-Datei vor und ist 2 MB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. Wahlheidi

    Super, vielen lieben Dank für deine Arbeit. :-)

    am 07.12.2021

  2. Claudia Heidrich Logopäd:in

    Super tolle Arbeitsblätter!

    am 21.10.2021

  3. Wehrli Agata Studentin

    Super! Vielen herzlichen Dank

    am 05.04.2021

  4. Ida R. Ida R. Logopädin

    Super, 6 Seiten!!! Auch für Aphasiker – mit Amnestischer Aphasie, die Wortfindungsstörungen haben, eine Oberflächen-Dyslexie und eine verminderte Merkspanne – gut einsetzbar. Vielen Dank.

    am 28.10.2019

  5. Kueffer

    Das Arbeitsblatt ist sehr gut. Vielen Dank

    am 30.08.2019

  6. Gabi Logopädin

    das ist ganz toll. Kann ich gut gebrauchen. Vielen lieben DANK!

    am 07.01.2019

  7. Ida R. Ida R. Logopädin

    Das ist ja wunderbar: 6 Seiten. Dann kann ich über mehrere Monate immer mal wieder eine Seite hiervon nehmen. Vielen Dank.

    am 07.03.2018

  8. Gabriele Hahn Logopädin

    Vielen Dank für die Mühe.

    am 13.03.2017

  9. Lyoscha

    Perfekt! Danke!

    am 08.10.2016

  10. Vera Kaegi

    Hallo Carmen,
    vielen Dank, verbindet Lautbildung, Erstlesen und Erweiterung des Wortschatzes.
    Grad perfekt im Moment!
    Iris

    am 11.01.2016

  11. Angelika

    Hallo Carmen
    lies und verbinde gefällt mir, werde es bei einem Erstleser einsetzen und hoffe ihm gefällt es auch. Vielen Dank für deine Arbeit.
    Grüße
    Angelika

    am 09.09.2014