Anagramme für Patienten mit Restaphasie

Anagramme für Patienten mit Restaphasie

Hier lange Wörter auf vier Seiten, aus denen neue Wörter gebildet werden sollen.

Ich selbst setze diese Übung bei Restaphasie-Patienten ein, oder bei Alexie.

Bei schwerer betroffenen Patienten kann es helfen die Buchstaben ausgeschnitten daneben zu legen. Dann kann der Patient die einzelnen Buchstaben real verschieben und findet so meist leichter Wörter.

Das Therapiematerial "Anagramme für Patienten mit Restaphasie" liegt als pdf-Datei vor und ist 125 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Katrin Sickert (musikhai) Katrin Sickert (musikhai)

    Ich bin immer begeistert von dem reichhaltigen, kostenlosen Therapiematerial! Ich mache selber gerne Knobeleien und setze Samstag immer ein Wochenendrätsel in meinem Blog musikhai.com . Da habe ich auch schon oft hier mein Rätsel gefunden. Oder ich werde angeregt, selber neue ähnliche Rätsel zu bilden. Ganz herzlichen Dank!

    am 19.01.2019

  2. Sonja

    Vielen Dank für das tolle Material! Nutze es sehr gerne!

    am 27.07.2017

  3. Judith Judith

    Sehr schön! Danke!

    am 01.02.2017

  4. Feli Bodden

    Nutze diese Übungen für meine Senioren und die finden das „Super“

    am 25.03.2016

  5. Tanja Brunner

    Solche Übungen lieben meine Senioren und die sind auch richtig gut dabei!Danke

    am 07.01.2015

  6. Krautkraemer

    Danke für das Material, werde es gleich morgen mit einer Pat. ausprobieren.

    am 30.07.2014

  7. Kathrin012

    Super – danke!

    am 30.06.2014