Stimmkraft und Atmung über Rhythmisches Sprechen

Stimmkraft und Atmung über Rhythmisches Sprechen

Gut geeignet für die Erarbeitung der reflektorischen Sprechatmung, zu rhythmischer sprechbegleitender Bewegung, z.B. Schwingen, Lemiskate Zeichnen, Stampfen, u.ä., und auch zur Stimmkräftigung als Rufübung geeignet.

Ich benutze Verse wie diese sowohl gerne mit Kindern, als auch mit Erwachsenen. Die Kinder erdichten dann oft gerne selbst neue Reimverse, wenn sie den Rhythmus erst einmal verinnerlicht haben. Sie können auch leicht mit einer kleinen, eingängigen Melodie versehen werden.

Das Therapiematerial "Stimmkraft und Atmung über Rhythmisches Sprechen" liegt als pdf-Datei vor und ist 76 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Gabriele Hahn

    Danke schön. Gruß G.Hahn

    am 20.12.2017

  2. Schneegittchen

    Sehr klar und eingängig. Prima!

    am 29.05.2017

  3. Sagenhaft

    Vielen Dank für das Material!

    am 16.02.2017

  4. Ulrike Ribbers

    Schöne Übung zur Exspirationsverlängerung für Dysarthriepatienten, vielen Dank.

    am 24.09.2015

  5. Christina Wenger

    Vielen Dank- sehr schöne Übung!

    am 20.05.2015

  6. Katharina Schneider

    Vielen Dank!

    am 06.04.2015