Komposita bilden mit Brücken-Wörtern

Komposita bilden mit Brücken-Wörtern

Ein Wortfindungs- und Wortgenerierungsaufgabe für Aphasie-Patienten.

Gesucht werden Nomina-Komposita, die mit einem bestimmten Wort enden bzw. beginnen.

Das Therapiematerial "Komposita bilden mit Brücken-Wörtern" liegt als pdf-Datei vor und ist 56 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. agnes hublitz

    Anspruchsvolles Material, vielen Dank!!!!

    am 04.04.2017

  2. Uschi 1

    Material ist super für meine GT Gruppe für Senioren. Vielen Dank!

    am 25.07.2016

  3. Judith Judith

    Man kann ja auch 2 Wörter daraus machen dann ist es etwas leichter. Also erstmal eins wo das vorgegebene Wort hinten ist und dann eins in dem das vorne ist. Beispiel: Wintergarten, Gartentor

    am 18.05.2016

  4. Sabine Rosalie

    Danke! Bin noch nie auf die Idee gekommen, die Mitte der Brücke vorzugeben :)

    am 09.03.2016

  5. Sagenhaft

    Das Material ist prima, vielen Dank dafür!

    am 20.09.2015

  6. Sabine Hellwig

    Prima für Patienten mit amnestischer Aphasie, vielen Dank für die Mühe.

    am 25.08.2015

  7. Petra Schoenwitz

    Gute Idee und gute Liste!

    am 05.03.2015

  8. Marion Nellessen-Nass

    Tolle ideen. Dafür müssen die Patienten aber schon sehr fit sein.

    am 11.11.2014

  9. Nohra

    super Idee :)

    am 04.11.2014

  10. Franziska C.

    Sehr gutes AB, danke !

    am 10.10.2014

  11. Tanja Gassler

    tolles übungsmaterial,danke!

    am 08.10.2014

  12. Karola Schalter

    Danke, schöne Zusammenstellung!

    am 24.08.2014

  13. Christin87

    Super, vielen Dank für die Zusammenstellung!

    am 04.08.2014

  14. Sigrid Bodensohn

    Supermaterial. Erleichtert mir die Arbeit sehr mit meinem jungen Aphasiepatienten

    am 29.07.2014

Passendes Therapiematerial

Tipp