Aphasietraining zum Thema Sommer

Aphasietraining zum Thema Sommer

Die Datei enthält verschiedene Aufgaben zur Wortfindung und zur Umschreibung von Zielwörtern:

1. TABU
2. Finden Sie das Wort
3. Lückentext
4. Fragen rund um den Sommer

Hauptkontext ist immer der Sommer.

Korrigiert wurden die Umschreibungen für die Sonne, den Sand und den Strand. Außerdem wurden zwei Tippfehler behoben.

Das Therapiematerial "Aphasietraining zum Thema Sommer" liegt als pdf-Datei vor und ist 57 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Brit Ebenroth Brit Ebenroth

    Liebe Fenja,

    vielen Dank für deine tolle sommerliche Zusammenstellung. Zum Lückentext habe ich eine Frage.
    Satz 2 beginnt mit: „Am See gibt es eine kleinen … “
    1. Glaube hier passt die Grammatik nicht.
    2. Wie lauten die Lösungswörter für den Satz?

    am 27.07.2015

  2. Evelyn Maier

    Super. Vielen Dank.Einfach Toll.

    am 14.06.2015

  3. Petra.Elskamp

    Prima Materail, dankeschön!

    am 02.06.2015

  4. Sabine Centmaier

    Das passt im Moment ja gut. Ich werde das bei einem Mädchen mit Problemen in der Wortfindung einsetzen. Vielen Dank!

    am 31.07.2014

  5. lgrobleben

    Eine schöne Sammlung, aber:

    Die Sonne ist nicht der Mittelpunkt des Universums, sondern unseres Sonnensystems, welches nur einen winzigen Teil des Universums ausmacht ;-)

    Auf die Lösungen bei „Welches Wort ist gemeint“ bin ich nicht gekommen:

    -Ostsee, Salzwasser, Haie, Wellen
    -besteht aus sehr vielen Einzelteilen, findet man am Strand oder im Buddelkasten

    Was sind denn da die Lösungen?

    LG
    Lars

    am 30.07.2014

    1. F. Fischbach Fenja F.

      Hallo Lars!
      Das mit der Sonne werde ich korrigieren, aber zu Glück kommen die meisten Patienten trotzdem darauf.

      Und die Lösungen sind:

      – Meer ->Ich habe bewusst nicht das Mittelmeer oder das Rote Meer o. Ä.
      genommen,da dort das Zielwort schon drin enthalten ist.
      – Sand -> Das war schwierig zu beschreiben und ich glaube mittlerweile, dass das
      Wort „Buddelkasten“ ein regionaler Begriff ist. Ich nehme also Vorschläge
      sehr gern entgegen.
      LG Fenja

      am 31.07.2014

  6. Marina Morsdorf

    Sehr gutes Material ! Ich nutze es oft bei Demenz- Kranken.
    liebe Grüße Marina

    am 28.07.2014

  7. Birgit Beyersdorf

    Super Therapiematerial, welches auch sehr gut für Hausbesuche genutzt werden kann. Vielen Dank und liebe Grüße
    Birgit Beyersdorf

    am 28.07.2014

Passendes Therapiematerial

Tipp