Hausaufgaben MFT

Hausaufgaben MFT

Themen

Altersgruppe

Art

Kinderärzte und Kieferorthopäden verordnen bei myofunktionellen Störungen oft eine logopädische Therapie. Leider meist nur mit einer Frequenz von ein Mal pro Woche.

Für die erfolgreiche Behandlung ist dies zu wenig. Gerade darum sind Hausaufgaben und Übungen für zu Hause ausgesprochen wichtig für die Therapie.

Dieses Hausaufgabenblatt soll es den kleinen Patienten leichter machen, sich an die mundmotorischen Übungen zu gewöhnen.

Es basiert auf den schon berühmten Clowsgesichtern. Bei den vielen anderen Anregungen zur Behandlung von MFS hier bei uns kann dieses Arbeitsblatt aber zusätzlich eine Idee sein, die eigenen Mundbildkarten ebenfalls in solch eine Hausaufgabe zu verpacken.

Dank an Elvira Flatterich

Das Therapiematerial "Hausaufgaben MFT" liegt als pdf-Datei vor und ist 94 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Manuela W.

    Danke!

    am 21.02.2020

  2. Yvonne Nienhuysen

    Die Clowngesichter sind einfach toll und werde n gerne von den Kindern nachgemacht. Meine sind leider im Kindergarten nun verschwunden 😩.
    Ich hatte noch mehr Gesichter,hat vielleicht noch jemand diese und könnte diese zu Verfügung stellen. Danke

    am 18.01.2020

  3. Gabriele Hahn

    Danke schön! LG G.Hahn

    am 07.09.2017

  4. jo stojkovic

    hallo, ich suche dringend ein mundmotorik-bild mit der ZAP ! am liebsten als clown!
    kann da jemand weiterhelfen?
    danke!

    am 20.01.2015

  5. Carminda Schmidt Mimi Schmidt pro

    Spitze! Vielen Dank! War auf der Suche nach genau diesen Clownsgesichter die man nicht mehr erwerben kann! Ich hab acht weitere Clownsgesichtermotive mit Zungenübungen – leider nur in ausgemalter Version. Hat eventuell jemand noch die Originale (schwarz-weiß) und könnte sie hier zur Verfügung stellen? Werde meine demnächst einstellen, allerdings in Farbe :(

    am 23.03.2014

  6. Sabrina Schilling

    Mir gefällt an dem Material vor allem die kindgerechte Gestaltung.

    am 24.02.2013

  7. Ressler Alexandra

    Ich habe diese Karten und stelle sie den Kindrn im Kindergarten mit einem kleinen Handspiegel zur Verfügung. Die Kinder lieben es!
    Allerdings habe ich mehr Motive zur Verfügung. Nun bin ich auf der Suche nach den Originalen. Weiss jemand wo man diese bekommen kann. ich habe das Spiel übernommen, und es ist schon arg mitgenommen.

    am 22.01.2013

  8. Britta Sonnenberg Britta Sonnenberg

    Vielen Dank für dieses schöne Material! Ich nutze es häufig als Lotto- oder auch Memoryspiel.

    am 20.01.2013

  9. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl

    diese Version ist besonders gut in der Zielsetzung erkennbar- Kompliment.

    am 23.06.2012

  10. gina

    Danke schön.

    am 29.04.2011

  11. Sabine Bergerhausen

    Die Clowns (die wir schon gaaaaaanz lange kennen und lieben) lassen sich auch zweimal kopieren und wunderbar als Memory spielen:-)

    am 10.11.2010

  12. Vanessa

    Süße Idee :)

    am 21.06.2010

  13. Katja Haertel

    super, vielen Dank für die tolle Idee

    am 05.05.2010

  14. Jenni

    Vielen lieben Dank… ist mal was anderes!

    am 01.12.2009

  15. Sabrina

    Die Clowns sind nett

    am 23.07.2009

  16. Ulrike Martin Ulrike Martin

    man kann zusätzlich den übungen noch kindgerechte Namen geben wie Bonbonmund, Windmund, Bleistiftbart, Oberlippe/Unterlippe verstecken, Lachmund, Grinsemund etc.

    am 30.05.2009

  17. Kathrin Häußler

    super, vielen Dank!

    am 20.05.2009

  18. Natalie

    super

    am 08.05.2009