phonematische Differenzierung: Kanne / Tanne

phonematische Differenzierung: Kanne / Tanne

Ein Spiel zur phonematischen Differenzierung der Begriffe Kanne / Tanne. Der Therapeut benennt hinter einer Trennwand die Bilder der Bildsequenzstreifen (1.Seite). Das Kind legt die Bilder (der 2. Seite) in der richtigen Reihenfolge auf.

Lösung mittels Selbstkontrolle durch Vergleichen der aufgelegten Reihe mit dem Bildstreifen.

Das Therapiematerial "phonematische Differenzierung: Kanne / Tanne" liegt als pdf-Datei vor und ist 83 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Jule

    Hilft mir sehr gut bei meiner Minimalpaartherapie und die Bilder sind schön kindgerecht.

    am 15.04.2020

  2. Soka pro

    Vielen Dank!

    am 19.01.2020

  3. Karin Gietl

    Das macht den Kindern Spaß!

    am 16.01.2019

  4. Gabriele Hahn

    Vielen Dank. G.Hahn

    am 13.11.2017

  5. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl

    hallo, webbirgt,
    ist die Ausführung deutlich ähnlich zu der hier dargestellten? Wir benutzten ja auch Lotto und Domino, ohne dass wir den ersten Dominoerzeuger benennen? Diese Merkreihen werden ja schon seit Jahren in vielen Varianten benutzt.

    am 04.07.2014

  6. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl

    wer sehr aufschlussreich. Ich habe mir nun auch Bilder für Schal und Saal gemacht- nette Idee.

    am 04.07.2014

  7. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl

    Prima Idee und sehr praktikabel!

    am 03.07.2014

  8. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl

    bitte noch eins für Tasse Kasse und Topf Kopf!

    am 03.07.2014

  9. webbirgit

    ups, da hat aber jemand eine bereits auf dem markt bestehende spielidee benutzt… ob die Minimix-Herausgeber das wohl so nett finden, ohne überhaupt erwähnt zu werden???

    am 10.03.2014

  10. Angela Ulbrich

    Zur Förderung der auditiven Differenzierung sehr tolles Material, vielen Dank.

    am 16.01.2014

  11. Kathrin012

    Danke, ist ein hübsch gestaltetes, sehr oft benötigtes Material.

    am 09.01.2014

  12. Sabrina Gula

    Danke für die tolle Idee, habe gerade ein Kind bei dem das super passt.

    am 15.11.2013