Sätze aus Wörtern mit k-, p-, t- Anlaut

Sätze aus Wörtern mit k-, p-, t- Anlaut

Leseübung für jugendliche und erwachsene Stotterer zum Abbau von Laut-Ängsten.

Die Übungsanleitung auf Blatt 2 beruht auf dem Therapieansatz der „Naturmethode“: Die Verminderung des Sprechtempos durch Pausen, die Ablenkung der Aufmerksamkeit von den Wortanfängen (Vermeidung der Antizipation von Stottern) und die Verbesserung der auditiven Rückmeldung sollten es dem Klienten ermöglichen, die Sätze – evtl. nach mehrmaliger Wiederholung – flüssig zu lesen, sodass mit der Zeit eine Desensibilisierung erreicht werden kann.

Das Therapiematerial "Sätze aus Wörtern mit k-, p-, t- Anlaut" liegt als pdf-Datei vor und ist 23 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Sagenhaft

    Vielen Dank für die tollen Sätze!

    am 27.03.2019

  2. Susanne Anders-Hartisch

    Herrlich, werde ich gleich morgen ausprobieren. Auf solche Sätze soll man erst einmal kommen. Danke für so viel Kreativität.

    am 13.06.2016

  3. Janina Janina

    Super! Kann ich heute für meinen Stimmpatienten benutzen! Herzlichen Dank. :)

    am 04.12.2015

  4. Anja

    Tolle Sätze, vielen Dank! Bin im Praktikum und möchte es bei einer Patientin mit Facialis Parese und Dysarthrie anwenden.

    am 23.09.2015

  5. Angela

    Hallo,
    in der Aktivierungsrunde werde ich diese Übung für die Mundgymnastik einbinden.
    Herzlichen Dank.

    am 18.06.2015

  6. Ulrike Ribbers

    Danke für das Material. Ich setzte solche Übungen auch gerne bei Schluckpatienten ein. :-)

    am 01.06.2015