Warm-up Stimmhygiene

Warm-up Stimmhygiene

Ein kurzer Leitfaden zum Thema „Stimmhygiene“/“Stimme aufwärmen“.

Ich gebe diesen Zettel gerne schon in der zweiten Stunde mit. Auch wenn die einzelnen Punkte logisch erscheinen, finde ich es wichtig alles einmal in der Therapie gemeinsam zu probieren, da u.a. in den einfachen Dingen oft die großen Fehlerquellen liegen.

Der Patient hat somit einen Leitfaden in der Hand, der je nach Patient ergänzt wird und, wenn es für den Patienten auch passt, ebenso eine fixe Zeit zu „üben“.

Das Therapiematerial "Warm-up Stimmhygiene" liegt als pdf-Datei vor und ist 119 KB groß.

letzte Korrektur am 25.10.2015: Das entspannende "räkeln" ist jetzt korrigiert.

Die Rückmeldungen

  1. Gabriele Hahn

    Danke. Gruß G.Hahn

    am 24.01.2019

  2. Gabriele Hahn

    Vielen Dank. Gruß G.Hahn

    am 20.12.2017

  3. Verena Schoen

    gefällt mir gut

    am 11.11.2017

  4. Schneegittchen

    Prima Zusammenstellung! Kommt sehr gut bei Pat. an!

    am 24.04.2017

  5. Martina Zenz

    sehr lieb der Vergleich mit der täglichen Mundhygiene – gefällt mir!

    am 15.03.2016

  6. Elisabeth Ulbrich

    Hallo liebe Julia Winklehner,
    hier eine kleine Korrektur: es heißt räkeln, nicht räckeln; sonst prima.
    Danke und Gruß

    am 04.09.2015

    1. Julia Win

      Danke ;-) einer meiner beliebtesten Fehler!

      am 21.10.2015

    2. madoo.net madoo.net

      Wurde korrigiert. Vielen Dank für die Rückmeldung! (af)

      am 25.10.2015