Sprachverständnis und Merkfähigkeit fördern

Sprachverständnis und Merkfähigkeit fördern

Die Kinder müssen Auftragskärtchen ziehen und sich diese Aufträge merken, dann sollen die Aufträge in der korrekten Reihenfolge ausgeführt werden.

Aufträge sind das Ausführen bestimmter Bewegungen, unter anderem auch mundmotorische Übungen. Expressive Anforderungen werden nicht gestellt.

Das Therapiematerial "Sprachverständnis und Merkfähigkeit fördern" liegt als pdf-Datei vor und ist 146 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Sagenhaft

    Vielen Dank für das Material!

    am 17.11.2016

  2. Andrea Grubmueller

    Super Idee! Kommt gleich heute zum Einsatz. Danke.

    am 20.06.2016

  3. SylviaW

    Super. Werde mir die Kärtchen noch vergrößern. Danke.

    am 24.01.2016

  4. Marina Fink

    Ganz toll! Werde ich bald ausprobieren!

    am 16.06.2015

  5. Andrea Bürkler

    wow!!! super!!!

    vielen Dank!!!!

    am 06.05.2015

  6. Ulrike Ribbers

    Super Idee. vielen Dank.

    am 12.04.2015

  7. Sonja K.

    tolles Material – nette Idee! DANKE!

    am 10.04.2015

  8. Christina Wenger

    Vielen Dank für deine Idee und dein Material, werde es gleich heute Nachmittag ausprobieren :-)

    am 31.03.2015

  9. Lilian Gaspoz

    Vielen Dank für diese nützliche Übung.
    Lilian

    am 23.03.2015

Passendes Therapiematerial

Tipp