Spiegelschrift Schreiberwerb

Spiegelschrift Schreiberwerb

In der ersten Klasse spiegeln Schüler häufig noch Buchstaben und Zahlen. Eltern sind darüber häufig besorgt. Dabei ist es eine Phase des normalen Schriftspracherwerbs. Diese Phase kann allerdings z.B. mit Buchstabentafeln unterstützt werden.

Das Material kann zur Elternberatung eingesetzt werden.

Das Therapiematerial "Spiegelschrift Schreiberwerb" liegt als pdf-Datei vor und ist 227 KB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. Alexandra Logopädin

    Danke für diese Erklärung, die mir neu war. Mein Sohn ist gerade Erstie und gehört auch zu den Spiegelverkehrten. Deine Erklärung hat mich sehr beruhigt. Danke also.

    am 16.12.2015