Ansaugspiel Kleidungsstücke

Ansaugspiel Kleidungsstücke

Idee aus „Kunterbunt rund um den Mund“:

Kleidungsstücke doppelt drucken, ein Exemplar schwärzen, das andere anmalen und alle ausschneiden.

Durch Ansaugen mit Strohhalmen werden die bunten Kleider auf die Schatten transportiert.

Das Therapiematerial "Ansaugspiel Kleidungsstücke" liegt als pdf-Datei vor und ist 350 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Brigitte Villiger

    Schönes themenbezogenes Material – Danke!

    am 12.06.2017

  2. Haschi

    Schöne Idee! Vielen Dank für Deine Mühe :))

    am 27.09.2016

  3. Marina Hirnstein

    Vielen Dank

    am 24.08.2016

  4. headrobinson

    Ich finde das Material toll. Werde es gleich ausprobieren.

    am 21.04.2016

  5. Beate Siebke

    Tolle Idee. Danke schön.

    am 26.03.2016

  6. Ulrike Ribbers

    Eine sehr schöne Idee zur Festigung des Wortfeldes „Kleidung“. Vielen Dank.

    am 21.03.2016