Tabu verkehrte Welt – Schetismus

Tabu verkehrte Welt – Schetismus

Dieses Spiel zum Schetismus ist ähnlich wie Tabu aufgebaut, allerdings soll der obere Begriff UNBEDINGT mit den darunter genannten Worten beschrieben werden.

Der Schwerpunkt liegt auf der korrekten Artikulation des Lautes /sch/, allerdings können die Karten auch für Formulierungsübungen verwendet werden.

Das Therapiematerial "Tabu verkehrte Welt – Schetismus" liegt als pdf-Datei vor und ist 213 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Antje Mudrack Logopädin

    Sehr gute Idee , vielen Dank

    am 13.09.2020

  2. Sine

    Danke, gut für die Schulkinder!

    am 06.04.2020

  3. Petra.Elskamp Logopädin

    Das gefällt mir gut. Ich denke dabei an ein junges Mädchen mit Sigmatismus lateralis, denn es sind auch einige tz in dem Spiel, die ihr recht schwer fallen.

    am 02.03.2020

  4. Brigitte Villiger Logopädin

    So eine tolle Idee! Danke!

    am 27.01.2020

  5. Bianca Logopäd:in

    Vielen Dank für das tolle Material.

    am 05.03.2018

  6. Stefan Gueth

    Super Idee, Danke.

    am 22.02.2018

  7. mandybegett

    vielen lieben dank

    am 17.01.2018

  8. Mary-Ann

    Super Material, auch für die Schulkinder unter den Patienten…Vielen Dank.

    am 09.03.2017

  9. Bianca Noack

    Hervorragend für meine Dysarthrie-Gruppe. Hat Spaß gemacht!

    am 28.06.2016