Wer findet was?

Wer findet was?

Such-Rätsel Sigmatismus.

Lautebene: Die Linien können mit einem Stift oder dem Finger nachgezogen werden.

Auf Satzebene kann z.B. gesagt werden: Jessy sucht etwas am Strand/Wasser. Sie findet einen Rest vom Fisch – eine Gräte.“ Oder „Sissi freut sich. Sie findet eine Flaschenpost“.

Die Auge-Hand-Koordination wird ebenso geschult.

Das Therapiematerial "Wer findet was?" liegt als pdf-Datei vor und ist 496 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Carminda Schmidt Carminda Schmidt pro

    Dankeschön! Gute Übung!

    am 09.10.2019

  2. ingrid heunemann

    Vielen Dank.

    am 02.04.2019

  3. Ines Welke

    Super, herzlichen Dank!!!

    am 27.02.2019

  4. Haschi

    Klasse Arbeitsblatt ! Vielen Dank für Deine Mühe :))

    am 15.05.2018