Link: Singen im Advent – 2. Auflage

Link: Singen im Advent – 2. Auflage

In Kindergruppen oder auch bei neurologischen Gruppen kommen jetzt zur Weihnachtszeit auch immer wieder Weihnachtslieder zum Einsatz. Und wer hätte gedacht, dass man Notenblätter dafür nicht einfach kopieren darf.

Diese Notenblätter darf man explizit kopieren und frei verwenden. Zusammengestellt vom Verein Musikpiraten.

Quelle: http://musik.klarmachen-zum-aendern.de/weihnachtslieder/2011

Das Therapiematerial "Link: Singen im Advent – 2. Auflage" liegt als pdf-Datei vor und ist 3 MB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Logo-hey-Hai Logo-hey-Hai

    wir singen gerne, auch in der Therapie – für meine Kollegin und mich – vielen Dank

    am 05.12.2014

  2. Waltraud

    Eine tolle Sache! Und man muss keine Bedenken haben wg. der GEMA. Super! Werde es mir fürs Seniorenheim ausdrucken und kopieren. Vielen Dank!!!

    am 28.02.2013

  3. Tanja Weber

    Vielen Dank dem unbekannten Spender! an das Kopierverbot hätte ich in dem zusammenhang gar nicht gedacht- danke für den Hinweis!So eine Sammlung wäre auch für Volks- und Kinderlieder sinnvoll.

    am 01.12.2012

  4. monisweety monisweety

    Wow, so stark, prima ich bin sehr begeistert! Und es ersparrt mir sehr viel Zeit selbst so etwas zu machen. Aber es ist nicht zu toppen!
    Vielen <3 Dank!

    am 01.12.2012

  5. Anneli Wolff Anneli Wolff

    Das ist eine ganz tolle Sammlung! Vileen Dank!

    am 29.11.2012

  6. lena

    Das ist gut! Da muss man ja wirklich immer aufpassen…

    am 09.12.2011

Passendes Therapiematerial

Tipp