Artikulationsübung S und Sch im Advent

Artikulationsübung S und Sch im Advent

Erwachsene und ältere Kinder können anhand der versammelten Kekssorten die Frikative /s/ und /sch/ trainieren. Jeweils ein Wörterpaar wie „Nussstangen – Streuselschnitten“ wird mehrfach hinter einander gesprochen, ähnlich eines Zungenbrechers. Nach diversen süßen Gebäcksorten endet die Übung mit „Salzstangen – Käsespieße“ als herzhaftem Ausgleich.

Das Therapiematerial "Artikulationsübung S und Sch im Advent" liegt als pdf-Datei vor und ist 716 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Schneegittchen

    Sehr schöne Übung, die auch als Vorlage für andere Themen dienen kann. Da ich einen Patienten hatte, der Schweizer Dialekt spricht, musste ich manche Wörter etwas abwandeln, was jedoch kein Problem war. Beim häufigerem Üben sicher sehr effektiv. Danke!

    am 03.12.2018

  2. Rosalini

    Danke für das Material!

    am 07.01.2018

  3. mandybegett

    vielen danj´k für die tolle idee

    am 26.12.2017