Wortfindungsübung: Alphabet im Winter

Wortfindungsübung: Alphabet im Winter

Für Betroffene mit Aphasie und das Gedächtnistraining:
Zu jedem Buchstaben des Alphabets soll ein Begriff ausgedacht werden. Alle Nomen, Verben und Adjektive sollen inhaltlich zum Winter passen. Die Übung trainiert die Wortfindung und das Schreiben. „Schwere“ Buchstaben erleichtert die Therapeutin, indem sie eigene Vorschläge beiträgt.
Ein Blatt mit der Auflösung ist angehängt.

Das Therapiematerial "Wortfindungsübung: Alphabet im Winter" liegt als pdf-Datei vor und ist 202 kB groß.

Korrekturen

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. Maria K. Logopädin

    Vielen Dank für das Material, auch für die anderen Jahreszeiten. Macht sich auch sehr gut in der Gruppentherapie.

    am 10.11.2021

  2. Manuela W. Logopäd:in

    Danke!

    am 11.11.2020

  3. warner Betreuerin

    Vielen Dank

    am 08.03.2020