Sätze mit vielen [k]

Sätze mit vielen [k]

Diese Sätze können nachgesprochen werden oder zum Zählen der vorkommenden kappazismus/“ title=“Therapiematerial zum Laut [k]“>[k] verwendet werden.

Weitere Einsatzmöglichkeiten gern in die Rückmeldungen!

Nach einem Hinweis in den Rückmeldungen wurde dieses Therapiematerial korrigiert. Danke!

Das Therapiematerial "Sätze mit vielen [k]" liegt als pdf-Datei vor und ist 69 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Antje Waltz

    Dankeschön! Werde ich heute gleich ausprobieren!

    am 21.03.2018

  2. Gabriele Hahn

    Danke. Gruß G.Hahn

    am 13.11.2017

  3. Katharina Vesper Katharina Vesper

    Ich nehms jetzt als Stotterübung bei starker Lautfurcht.
    Vielen Dank dafür

    am 24.09.2014

  4. Tanja Gassler

    Tolles Material, werde ich gleich am Montag ausprobieren! Danke!

    am 13.09.2014

  5. Logo-hey-Hai Heidi Wierschbitzki

    Super, ich verwende das Formular heute für einen fortgeschrittenen LE-Patienten, der das -k- über soll und schon längere Sätze kann. Danke

    am 27.05.2013

  6. Jan C. Surmann Jan C. Surmann

    kleine Anmerkung: [Ig] im Auslaut wird [Iç] gesprochen;

    am 03.04.2013

  7. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl Autorin pro

    danke- wird korrigiert.

    am 04.10.2012

  8. Susa

    Zwei weitere Fehler: Satz 9: Das „Du“ fehlt. Satz 16: „Der“ wird am Satzanfang großgeschrieben. Satz 6 würde ich ändern: „In Kanada gibt es KEINE Känguruhs ..“
    Für Erwachsene bei Dysarthrie anssnonsten gute Übungen.

    am 03.10.2012

  9. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl Autorin pro

    jetzt ist es in Ordnung – danke!

    am 27.04.2012

  10. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl Autorin pro

    beim Übermitteln der korrigierten Version ist mir ein Fehler unterlaufen- ich hoffe, es klappt dieses Mal!

    am 23.04.2012

    1. Saskia

      Ich konnte mir die überarbeitete Version ohne Probleme ausdrucken.

      Danke fürs Verändern.

      am 23.04.2012

  11. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl Autorin pro

    oja- Konzertzahl ist Quatsch.
    Mit der „G“-Auslauten habe ich ein bischen das Problem, dass Patienten dafür meist erst eine Erläuterung benötigen. Ich korrigiere das andere.Danke für den Hinweis!

    am 20.04.2012

    1. madoo.net madoo.net Team

      Danke für die Korrektur. Das aktuelle Therapiematerial ist die korrigierte Fassung.

      am 21.04.2012

  12. Saskia

    Müsste es bei 18. nicht Konzertsaal heißen? Sonst ergibt es keinen Sinn für mich.

    Warum ist die Auslautverhärtung bei den Wörtern: Sonntag (2.) und Kindergeburtstag (9.) nicht mit fett angegeben?

    am 20.04.2012