Mundmotorik Meerestiere (2)

Mundmotorik Meerestiere (2)

Themen

Altersgruppe

Art

Ich habe die Tiere laminiert und ausgeschnitten und eine Büroklammer daran fixiert.
Die Tiere lege ich auf ein blaues Chiffontuch als Meer, jeder bekommt eine Angel und angelt sich abwechselnd ein Tier.
Die entsprechende Mundmotorikübung wird anschließend durchgeführt.

Folgende Übungen habe ich erstellt:
Hai: Zunge zur Nase; Zunge in die linke Wange drücken; Lippen im Kreis abschlecken
Seestern: Kussmund; Zunge in die rechte Wange drücken; Zunge in den rechten Mundwinkel; Zähne unten abschlecken
Schildkröte: Lippen breit ziehen (grinsen); Fischmund (Wangen nach innen ziehen)
Tintenfisch/ Krake: Ober- und Unterlippe nach innen ziehen (Uroma-Sprache); Zunge in den linken Mundwinkel; Zähne oben abschlecken; Unterlippe abschlecken
Kugelfisch: Wangen aufpusten; Oberlippe versteckt Unterlippe; Pusten
Clownfisch (Nemo): Zunge an ZAP; Zunge ansaugen; Unterlippe versteckt Oberlippe
Anemonenfisch (Dorie): Zunge zum Kinn; Oberlippe abschlecken; Zähne oben abschlecken

Das Therapiematerial "Mundmotorik Meerestiere (2)" liegt als pdf-Datei vor und ist 313 KB groß.

letzte Korrektur am 05.02.2019: Thema ergänzt

Die Rückmeldungen

  1. Susl117

    Schöne Alternative zum Üben. Danke

    vor 2 Tagen

  2. Brigitta Brigitta

    Schöne Bilder! Werde die Bilder morgen ausprobieren.

    am 05.06.2019

  3. Birgit Reinartz

    Danke für die coolen Meerestiere! Ich habe es wie du gemacht und die Kinder mit einer Magnetangel im Mund, die Tierchen aus dem Wasser fischen lassen. Nach dem Spiel musste Futter angesaugt und zu den Tieren gebracht werden.Die sollten ja nicht verhungern ;)

    am 12.03.2019