Spiel zur auditiven Merkspanne – Einkaufen Nr.2

Spiel zur auditiven Merkspanne – Einkaufen Nr.2

Es gelten dieselben Regeln, wie für das erste Einkaufsspiel. Der Patient/Die Patientin soll sich die vom Therapeuten vorgelesene Einkaufsliste merken und die Items auf das Kassenband legen. Auch gut als Hausaufgabe oder bei Patienten mit Gedächtnisschwierigkeiten.

Items: Apfelsaft/-schorle, Kinderwurst, Gurke, Möhren, Pfannkuchen, Naschen, Birne

Das Therapiematerial "Spiel zur auditiven Merkspanne – Einkaufen Nr.2" liegt als pdf-Datei vor und ist 193 KB groß.

Passendes Therapiematerial

Tipp