/s/ und /sch/ rezeptiv

/s/ und /sch/ rezeptiv

Wer schafft es schneller? Die Pakete zum Zug oder die Insekten zur Schlange?
Übung zur rezeptiven Unterscheidung der Laute /s/ und /sch/ auf Laut-, Silben- und Wortebene.
Bei einem korrekt gehörten Laut kann ein kreis angemalt werden oder ein Muggelstein drauf gelegt werden.
Als Hausaufgabe geeignet.

Das Therapiematerial "/s/ und /sch/ rezeptiv" liegt als pdf-Datei vor und ist 267 kB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. Tabea Tietje Logopädieschülerin

    Sehr schön gemalt!

    am 22.11.2020