alternative POPT-Karten /l/

alternative POPT-Karten /l/

Bildkarte l für die Therapie bei einer Dyslalie mit phonologischen Störungen nach

Das Therapiematerial "alternative POPT-Karten /l/" liegt als pdf-Datei vor und ist 164 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Sagenhaft

    Danke dafür – ganz tolle Bilder!!

    am 27.06.2019

  2. Claudia Luick

    Wirklich tolle Bilder, nur bei diesem, dem /l/, würde ich das singende Mädchen bevorzugen, da das Bild missverständliche Informationen zum korrekten Artikulationsort gibt ;). Aber sonst wirklich absolut toll und schon oft eingesetzt!

    am 10.09.2015

  3. Katharina Vesper Katharina Vesper Logopäd:in Autor:in

    Ich fände eine Zusammenarbeit per Mail echt schön! Wie können wir denn Adressen austauschen, ohne dass die hier komplett öffentlich stehen?
    @ Tanja und Helene: Klingt gut. Was ist ein Pustefahrstuhl???

    am 06.06.2012

    1. Tanja

      Liebe Katharina- guck mal bei Helenes Therapiematerial- der Pustefluss und der Fahrstuhl sind von ihr!

      am 07.06.2012

    2. Helmut Mross Helmut Mross Sprachheilpädagoge

      Oh, Katharina, hier haben sich unsere Rückmeldungen überschnitten!
      Ich denke, wir können unsere E-mail-Adressen über Alexander austauschen. Er kennt Deine und meine E-mail-Adresse und könnte sie uns zumailen (wenn Du einverstanden bist)!

      am 07.06.2012

      1. Katharina Vesper Katharina Vesper Logopäd:in Autor:in

        Ich bin einverstanden, helmut.

        am 07.06.2012

  4. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl Logopädin pro

    eine Puste- und Sauggeschichte? gibt es so was schon?

    am 05.06.2012

    1. Tanja

      Find ich eine prima Idee, und der Pustefluss und Puste- Fahrstuhl kommen dann auch drin vor, oder?! ( Wie man das allerdings in EINE Geschichte verpackt weiß ich auch noch nicht… )

      am 06.06.2012

  5. Katharina Vesper Katharina Vesper Logopäd:in Autor:in

    Lieber Helmut, vielen vielen Dank für deine Rückmeldung.
    Hab mir schon öfter überlegt, mal ein Bilderbuch zu gestalten, bislang hatte ich aber nicht die zündende Idee, was eine Geschichte, also den Text angeht… Vllt hättest du – oder auch jemand anders aus diesem Kreis der Kreativen – einen Vorschlag, eine Idee, ein Richtung!?!?!
    Bin da offen für alles!

    am 04.06.2012

    1. Helmut Mross Helmut Mross Sprachheilpädagoge

      Also – wenn Du mir schon so ein tolles Angebot machst – warum sollen wir zwei nicht auf diesem Wege ein logopädisches Bilderbuch zusammen machen? Wir könnten es zumindest auf dem E-mail-Weg zusammen versuchen….was meinst Du?

      am 04.06.2012

    2. madoo.net madoo.net Team

      Super Idee!
      Wir würden bei der professionellen Veröffentlichung online als eBook helfen!

      am 04.06.2012

  6. Helmut Mross Helmut Mross Sprachheilpädagoge

    Liebe Katharina,

    nun sieht man ja schon seit Tagen Deine sehr originell gestalteten POPT-Karten. Kannst Du selbst so gut und ausdrucksstark zeichnen? Eigentlich wärest Du ja prädestiniert, ein logopädisches Bilderbuch zu entwickeln….Was meinst Du?

    am 04.06.2012