Was Sie täglich „Gutes“ für Ihr Gesicht tun können

Was Sie täglich „Gutes“ für Ihr Gesicht tun können

Themen

Altersgruppe

Art

Diese Anleitung unterstützt die Behandlung von Facialisparesen in Anlehnung an die neurokognitive Therapie nach Perfetti.

Das Therapiematerial "Was Sie täglich „Gutes“ für Ihr Gesicht tun können" liegt als pdf-Datei vor und ist 425 kB groß.

Korrekturen

Die Rückmeldungen

  1. Sonja K. (Logopädin / Logopäde)

    Ein mal etwas anderes Übungsblatt für Facialisparesen – ich finde es ganz toll, da ich denke, dass auch auf diesem Wege sehr viel Heilung passieren kann :-) …
    ganz herzlichen Dank dafür!

    am 22.01.2021

    1. logo_00 (Logopädin) Autorin

      Danke sehr für Deine nette Rückmeldung 😊 ich denke es ist wichtig, dass die Betroffenen den Kontakt zu ihrem Gesicht nicht verlieren, es als Ganzes annehmen und nicht negieren.
      Weiterhin viel Freude und Erfolg beim Probieren.

      am 26.01.2021