Zahlensemantik Memory

Zahlensemantik Memory

Themen

Altersgruppe

Art

Kinder mit Dyskalkulie haben oft Schwierigkeiten mit dem Sinn einer Zahl im Kontext, 3 kann sehr wenig sein, aber auch sehr viel.
Das Material kann als Memory gespielt werden (dann muss man ein paar Situationskarten weglassen) oder als Kriegspiel -> wer mehr hat gewinnt, eine Zahl wird gezogen und 2 Situationen (zB wer 3 Lehrer im Klassensaal hat hat viel, aber wer 3 Bücher in der Bibliothek hat, hat wenig)

Das Therapiematerial "Zahlensemantik Memory" liegt als pdf-Datei vor und ist 2 MB groß.