Klinik Screening mehrsprachig

Klinik Screening mehrsprachig

Zur Anwendung einer schnellen und kurzen Überprüfung der Sprache/Sprechen und Schlucken zum Beispiel bei Patient*Innen auf der Stroke Unit mit mehrsprachigen Hintergrund. Kann als Anleitung dem Patient*In vorgelegt oder vorgelesen werden.

Das Therapiematerial "Klinik Screening mehrsprachig" liegt als pdf-Datei vor und ist 129 kB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Alexander Fillbrandt Alexander Fillbrandt (Logopäde) pro Team

    Nice! Sehr gute Idee.

    Wenn du beim Reihensprechen (Zählen) Automatismen ausschließen willst, dann lass die Pat. besser bis 15 zählen. Bis zehn kommen sie alle, danach wird es interessant.

    Und: „Trinken Sie ein Schluck Wasser“ klingt als „Trinken Sie einen Schluck Wasser“ deutlich besser 😃

    Grüße
    Alex

    am 06.01.2021