Semantisches Feld Schule – Übung mit Schweinchen

Semantisches Feld Schule – Übung mit Schweinchen

Das Schwein wird einlaminiert. Dann werden alle Bilder mit einem braunen, wasserlöslichen Folienstift/Whiteboardmarker übermalt. Das Schweinchen hat heute seinen ersten Schultag in der Schweinchen-Schule. Aber auf dem Weg dorthin, hat es sich im Dreck gewälzt. Das Kind soll helfen, dass es wieder sauber wird. Dabei kommen Sachen zu Vorschein, die das Kind zum Beispiel benennen soll. Ich habe das Material zur Arbeit am Genus genutzt.

Das Therapiematerial "Semantisches Feld Schule – Übung mit Schweinchen" liegt als pdf-Datei vor und ist 450 kB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. Petra Logopädin

    Wow ! Tolle Idee !

    am 15.07.2022

  2. Sandra Trum Erzieherin

    Meine Kinder lieben es, vielen Dank. So eine entzückende Idee.

    am 13.07.2022

  3. Sandy7 Logopädin

    Mal was ganz Anderes! Herzlichen Dank für diese motivierende Spielidee!

    am 13.05.2022

  4. Soka Sprachheilpädagogin

    Eine supernette Idee! Vielen Dank!!!

    am 10.09.2021