Rutschenparadies – Satzebene /r/, /ch1/, /sch/ medial

Rutschenparadies – Satzebene /r/, /ch1/, /sch/ medial

Themen

Altersgruppe

Art

*Therapeutischer Aspekt:* Der Satz „Ich rutsche (nach) links / rechts“ enthält ch1 final, r initial (mit Abgrenzung zu l) sowie sch medial. Das Fli-Fla-Flu-Spiel kann mit drei beliebigen Silben gespielt werden und damit einen Laut auf Silbenebene trainieren.

*Spielidee:*
Jeder Spieler nutzt eine Spielfigur.
‚einfache Version:‘ „Ich rutsche links / rechts“. Ziel ist es auf einen der abgebildeten Gegenstände zu rutschen. Wenn beide auf einem Gegenstand angekommen sind, wird überprüft, wer den anderen geschlagen hat.
’schwierigere Version:‘ Entscheide dich, ob du hoch- oder runterrutschen möchtest.
Hochrutschen: Wenn du im Fli-Fla-Flu-Spiel gegen den anderen gewinnst, darfst du nochmal eine Rutsche nach oben rutschen. Wenn du verlierst, musst du nach unten rutschen. Du sagst in beiden Fällen, ob du nach links oder rechts rutschst.
Runterrutschen: Wie in der einfachen Variante darfst du nach links oder rechts rutschen.
Gewinner ist wieder, wer den anderen am Ende auf den Gegenständen schlägt.

*Gewinner:*
Schere > Papier, Schere < Stein, Schere Papier, Stein < Brunnen, Stein Schere, Brunnen > Stein, Brunnen Stein, Papier > Brunnen, Papier < Schere

Das Therapiematerial "Rutschenparadies – Satzebene /r/, /ch1/, /sch/ medial" liegt als pdf-Datei vor und ist 2 MB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.