Wurfringe mit L im Auslaut

Wurfringe mit L im Auslaut

Themen

Altersgruppe

Art

Wurfringe mit L im Auslaut

• Ringe ausdrucken, mit Pappe verstärken und ausschneiden (eventuell laminieren)
• Nun kann Spieler 1 versuchen, die Ringe über einen Stab zu werfen, den Spieler 2 hält. Ich habe statt eines Stabes einen hölzernen Piratensäbel. Der kommt bei den Kindern immer super an.
• Alle Ringe, die getroffen haben, zählen für Spieler 1, alle anderen für Spieler 2.
• Nun muss man entweder die Bilder benennen (und kann für jedes richtige Bild eine Goldmünze erbeuten) oder einen Satz bilden.
• Es wird immer gewechselt, so dass jeder Spieler mal werfen darf.

Das Therapiematerial "Wurfringe mit L im Auslaut" liegt als pdf-Datei vor und ist 189 kB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.