Würfelspiel K-CH

Würfelspiel K-CH

Dieses Würfelspiel soll mit dem Laut K (bzw. CH im schweizer-dt.) helfen. Der Laut ist immer Anlaut, jedoch auch zum Teil im Inlaut. Es kommen Worte mit KV und ohne KV vor (ist für das Üben in der Übergangsphase gedacht).

Als weitere Idee könnte man zB. noch in den kleinen Kreisen isoliert den Laut K (oder CH oder beides) schreiben, damit der Laut noch etwas mehr geübt wird.

Das Therapiematerial "Würfelspiel K-CH" liegt als pdf-Datei vor und ist 602 KB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. Barbara Hohl

    Gute Idee!! Herzlichen Dank für den tollen Spielplan und auch für die Idee, die Schätze zu sammeln!

    am 23.03.2018

  2. Simone Scherzinger Logopädin

    Super Idee in Kombination mit der Spielidee von Heidi. Ich werde zu jedem Bild 3 Steinchen legen. Man kann vorwärts und rückwärts laufen, wenn die Würfelaugen passen und so die Steinchen sammeln. Sieger ist dann, wer die meisten Schätze gesammelt hat.
    Dankeschön

    am 13.09.2017

  3. Gabriele Hahn Logopädin

    Vielen Dank. Gruß G. Hahn

    am 28.07.2017

  4. Beate Siebke

    Danke für diese tolle Idee!

    am 07.11.2015

  5. Brigitte Villiger Logopädin

    Danke für den Plan und die Spielidee!

    am 09.06.2015

  6. Sessi

    Prima Idee, das kann ich sehr gut gebrauchen. Danke!

    am 27.11.2014

  7. Brigitte Villiger Logopädin

    Das sieht toll aus und auch vielen Dank für die Schatzidee.

    am 28.10.2014

  8. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl Logopädin pro

    Bitte noch eins mit Sch und S….. schön gemacht!

    am 28.06.2013

  9. Logo-hey-Hai Heidi Wierschbitzki

    Hallo liebe Fiona, super, das Spiel. Mir waren schon ein bisschen die Ideen ausgegangen. Aber so ein Spiel hab ich mit dem Jungen schon lange nicht mehr gemacht. Ich mache 3 Kopien: davon einen Spielplan und für ihn und mich schneiden wir die Bilder aus und legen sie in doppelter Ausfertigung auf den Spielplan. Immer da, wo man drüber läuft, dieses Bild darf man in seine Schatzkiste legen (ich klebe meine Schatzkiste unten links auf). So ist nicht nur Erster, wer zuerst am Ziel ist, sondern man kann auch dann seine Schätze zählen. Vielen Dank. Heidi

    am 27.06.2013