Lautfestigung bei Sigmatismus

Lautfestigung bei Sigmatismus

Themen

Altersgruppe

Art

Spielerisch den Laut /s/ isoliert festigen.

Schlangenspiel: Eine Schlangenkarte wird bemalt. Alle Karten zugedeckt auf dem Tisch verteilen und abwechslungsweise eine Karte ziehen und s sagen. Wer die bemalte Karte erwischt, hat gewonnen.

Das Therapiematerial "Lautfestigung bei Sigmatismus" liegt als pdf-Datei vor und ist 79 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Dechant Martina

    Ein tolles Therapiematerial, sehr abwechslungsreich und spielerisch auf die Kinder abgestimmt.

    am 11.11.2017

  2. susanne susanne

    Hallo, erst mal super Material! ich bin immer wieder begeistert was ich hier alles finde. Das mit der Zunge draußen, habe ich mir auch schon öfter überlegt, daher ergänze ich die Spiele mit: „Die Schlange hat die Zunge draußen, (die Zunge wird mit Tipp-ex verdeckt) die Schlange hat die >Zunge drinnen.“
    Das macht den meisten Kindern Spaß und zeigt auch Wirkung.

    Liebe Grüße Susanne

    am 04.01.2014

  3. Berenike

    Hey Stefanie, eine ganz schöne neue Spielidee: Leicht umzusetzen, auch gut als Hausaufgabe zu verwenden und macht Spaß. Danke dafür! Eine Anregung habe ich allerdings. Und zwar, hat mich eine Mama heute darauf angesprochen, dass es ja eigentlich paradox ist eine Bild mit „Zunge draußen“ zu verwenden, wenn doch trainiert werden soll die Zunge drin zu lassen. Fand ich eine gute Anregung an die ich so nicht gedacht hatte.
    Viele Grüße,
    Berenike

    am 13.09.2012

    1. Jule Greitemeier Juleki

      Hallo – man könnte ja auch sagen, dass wir das besser machen wollen als die Schlange. Deswegen bleibt unsere Zunge drinnen. Die Schlange kann von uns noch was lernen.

      am 06.01.2016