Carmen B.

Diskrimination /s/ und /sch/ im Inlaut

Diskrimination /s/ und /sch/ im Inlaut

Ein Spiel zur Differenzierung von /s/ und /sch/ im Inlaut.

Dieses Spiel wurde auf Anregung von Helene Becker-Schmahl erstellt.

Das Therapiematerial "Diskrimination /s/ und /sch/ im Inlaut" liegt als pdf-Datei vor und ist 143 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Esther Glaus

    Mein Kind hat dieses Spiel sehr gerne gespielt und wir beide hatten Freude an den Bildern!

    am 28.11.2015

  2. Brigitte Villiger

    Wow, dieses Material finde ich sehr ansprechend. Ich freue mich aufs Spielen!

    am 22.06.2015

  3. Ulrike Ribbers

    Schöne Idee. Meine Kinder haben großen Spaß daran. Danke.

    am 12.03.2014

  4. Kathrin012

    Wunderschönes Bildmaterial – danke für die Zusammenstellung!

    am 12.12.2013

  5. Anne Geisler

    Ich habe dieses Spiel jetzt schon bei verschiedenen Kindern ausprobiert; Jungs und Mädchen. Sie spielen es alle gerne, danke!

    am 27.06.2013

  6. Katie

    Hab ich heute gemäß deiner Anleitung gespielt und den Eltern mitgegeben – das Kind war begeistert und hat sich sogar für die Hausaufgabe bedankt :)

    Dazu hab ich unterstützend noch die Mundbilder von „Mach mal so“ genommen (also Schnute vs. breite Lippen)

    am 10.05.2013

  7. Sinje

    Super, danke, es ist eine schöne Abwechslung zu z.B. Minimix

    am 22.11.2012

  8. Claudia Koehler Claudia Koehler

    Tolle Idee, vielen Dank dafür!

    am 12.11.2012

  9. Andrea Wenzel

    Super.Das Bildmaterial ist klasse.

    am 10.10.2012

  10. Haschi

    Prima Idee, Danke!!

    am 08.10.2012

  11. Rosemarie Birkenfeld

    Super-Idee, Danke !

    am 18.09.2012

  12. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl

    prima- kommt in meine Prioritätensammlung

    am 15.09.2012

Deine Rückmeldung

Du musst angemeldet sein um eine Rückmeldung einzutragen.



Anmelden