Spiel: Kombistar Teil 2

Spiel: Kombistar Teil 2

Ein Legespiel für Nomina-Komposita. Teil 2: Baum-Pferd / Blumen-Sonne.

Aus Sternteilen mit Abbildungen sollen zu einem zentralen Teil (Bestimmungswort) passende und sinnvolle Komposita (zusammengesetzte Nomen) gebildet und gelegt werden. Durch die Umrissfarben gehören immer zwei Sterne zusammen, jedoch muss der Patient dennoch die richtig zueinander passenden Teile für zwei Sterne finden und für eine richtige Wortbildung zusammenlegen.

Dieses Spiel ist sowohl für Aphasie-Patienten als auch für Kinder ab 6 Jahren geeignet, die Probleme mit ihrem Wortschatz haben.

Nach Hinweisen in den Rückmeldungen wurde das Spiel korrigiert.

Das Therapiematerial "Spiel: Kombistar Teil 2" liegt als pdf-Datei vor und ist 1 MB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Heike Schult

    Vielen Dank für dieses schöne Material. Ich werde es als Einstiegsspiel in das Thema zusammengesetzte Wörter für meine DaZ-Kinder nehmen. Da es in dieser Gruppe vorwiegend um Wortschatzerweiterung geht, habe ich das Spiel noch um entsprechende Bilder der Lösungsbegriffe ergänzt. Ich denke, die Kinder werden damit großen Spaß haben.

    am 12.03.2018

  2. Claudia Fleischer

    Super, wirklich klasse Material!! Wo nimmt dieser Mann nur diese Ideen her…?

    am 25.01.2013

  3. Judith Judith

    Super Idee… werde es auch mal testen!

    am 02.10.2012

  4. Carmen B. Carmen B.

    Also, lieber Helmut, hier kommt meine Rückmeldung. Ich habe dieses Spiel mit
    zwei Aphasiepatienten, die zwar ein gutes Sprachgefühl haben, deren Wortabruf und Gedächtnisleistungen aber beeinträchtigt sind, durchgespielt. Wenn der Begriff auf dem Dreieck gefunden, geklärt, erinnert, isoliert,… war, war die Zuordnung zum passenden Viereck kein Problem. Das (Stop)schild und das (Frucht)mus haben am meisten Probleme bereitet, die TürAngel war sofort klar,… . Die Aufgabe wurde in beiden Fällen motiviert durchgeführt. Ein Patient hatte dann noch die Aufgabe, die gefundenen Komposita aufzuschreiben, was das Ergebnis nochmal festgehalten hat. Ich werde das Material auf jeden Fall weiter einsetzen. Mach gerne noch mehr davon!
    Mit einem lieben Gruß Carmen

    am 28.09.2012

    1. Helmut Mross Helmut Mross

      Oh, super, Carmen, vielen vielen Dank für diese differenzierte Rückmeldung! Ja, solche Rückmeldungen würde ich mir öfter wünschen!
      Ich danke Dir, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, Deine Beobachtungen hier noch einmal aufzuschreiben und mir mitzuteilen!

      am 29.09.2012

  5. Carmen B. Carmen B.

    Hallo Helmut, ich habe einen fehler in deiner Beschreibung entdeckt:
    Blumen-Schere gibt es als Abbildung, aufgelistet ist stattdessen Blumen-Beet.
    Nicht weiter schlimm, nur der Ordnung halber.
    Ich habe das Spiel heute das erste Mal einer Aphasie-patientin vorgelegt.
    Ich muss noch ein bißchen an meiner Aufgabenerklärung arbeiten, es hat
    gedauert bis sie die Aufgabe verstanden hat. Da wir aber eh nicht fertig ge-
    worden sind, gibt es am Donnerstag einen neuen Anlauf.

    am 24.09.2012

    1. Helmut Mross Helmut Mross

      Danke, Carmen, für den Hinweis! Ich werde das ändern und Alex eine korrigierte Fassung zusenden. Ich würde mich sehr freuen, wenn Du mir als Mitglied in Deinem Fan-Club dennoch einen kurzen Erfahrungsbericht zum Donnerstag-Durchlauf zukommen lassen würdest.

      am 24.09.2012

      1. madoo.net madoo.net

        Erledigt. Der aktuelle Download ist die korrigierte Fassung. (af)

        am 24.09.2012

  6. Janna Mensing

    Vielen Dank, für die tolle Spielidee! Die Kinder sind mit Spaß bei der Sache! Ich habe hinten auf die einzelnen Sternkarten eine kleine Zeichnung gemacht, so können die Kinder hinterher auch selbst kontrollieren, ob alles richtig gelegt wurde.

    am 23.09.2012

    1. Helmut Mross Helmut Mross

      Herzlichen Dank, Janna, für Deine interessante Rückmeldung. Der Tipp mit der kleinen Zeichnung auf der Rückseite könnte auch für andere von großem Nutzen sein……

      am 23.09.2012

  7. Helmut Mross Helmut Mross

    Danke, Helene, für Deine ansprechende Rückmeldung! Man tut halt, was man kann….

    am 22.09.2012

  8. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl pro

    Du hast immer so nette Bezeichnungen für deine Spiele. Heute hast Du mal wieder einen echten Burner im Angebot. Da freue ich mich schon auf den Einsatz!

    am 22.09.2012

    1. Helmut Mross Helmut Mross

      Übrigens, Helene, fällt mir jetzt auch wieder ein, warum ich für jedes Spiel einen Namen gefunden habe: Es erleichtert ganz enorm das Wiederfinden eines bestimmten Spiels. Vielmehr, als wenn Du sagen musst: „Ja, äh, war das dieses Spiel mit den neun Feldern und dem Springen oder war es…….

      am 22.09.2012

Passendes Therapiematerial

Tipp