Helmut Mross

Spiel: Kombistar Teil 4

Ein Legespiel für Nomina-Komposita. Teil 4: Zahn-Bett / Haar-Nacht.

Aus Sternteilen mit Abbildungen sollen zu einem zentralen Teil (Bestimmungswort) passende und sinnvolle Komposita (zusammengesetzte Nomen) gebildet und gelegt werden.

Durch die Umrissfarben gehören immer zwei Sterne zusammen, jedoch muss der Patient dennoch die richtig zueinander passenden Teile für zwei Sterne finden und für eine richtige Wortbildung zusammenlegen.

Dieses Spiel ist sowohl für Aphasie-Patienten als auch für Kinder ab 6 Jahren geeignet, die Probleme mit ihrem Wortschatz haben.

Das Therapiematerial "Spiel: Kombistar Teil 4" hat ein unbekanntes Dateiformat und ist groß.

Die Rückmeldungen

  1. lilie

    hallo helmut,
    ich bin absolut begeistert von deinen materialien.meine aphasie patienten haben einen motivationsschub bekommen, sammeln fleißig schachteln und sind begeistert! herzlichen dank für die viele arbeit u. ideen.
    lieben gruß, lilie( iris)

    am 12.03.2013

  2. Andrea Grubmueller

    Sehr schöne Idee für die Aphasietherapie. Danke.

    am 18.10.2016

Deine Rückmeldung

Du musst angemeldet sein um eine Rückmeldung einzutragen.



Anmelden