Saskia

Bildkarten mit M im Anlaut

Bildkarten mit M im Anlaut

Eine einfache Kopiervorlage für Anlaut „M“.

Wenn es doppelt ausgedruckt wird, kann man die Bilder als Lottovorlage bzw. Domino verwenden oder als Memory. Aber natürlich auch zum Angeln, abkegeln, oder einfach so zum benennen ideal geeignet.

Das Therapiematerial "Bildkarten mit M im Anlaut" liegt als pdf-Datei vor und ist 1 MB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Ida R.

    Habe gar nicht gewagt zu hoffen, dass ich hier Material mit M finde. Vielen Dank

    am 25.02.2018

  2. Kathrin012

    Vielen Dank!

    am 08.02.2016

  3. Angela Vossberg

    Hallo, vielen Dank, ich brauche dringend M-Bilder und jetzt habe ich sie

    am 03.05.2015

  4. ninafr

    Es ist echt schwer BIKAS mit diesem Anlaut zu finden, Danke :-)

    am 28.04.2015

  5. Logo-hey-Hai Logo-hey-Hai

    Meinem PSP-Patienten fällt das Benennen sehr schwer. Das gute bei Deinem Material ist, dass er sich immer wieder an dem Anfangsbuchstaben orientieren kann. Das ist zwar auch noch schwer für ihn, aber eher machbar. Vielen Dank.

    am 16.03.2015

  6. Beate Siebke

    Danke für die Bilder.

    am 02.05.2014

  7. Brigitte Nixdorf

    endlich mal Bilder mit M, lange suchte ich vergeblich woanders.

    am 13.11.2013

  8. Sabine Rosalie

    Enfach schön, wenn man mal anderes Material benutzen kann als Ravensburger und Werscheberger :)

    am 06.11.2013

  9. Ann-Kristin Partmann

    Das sind ja wirklich tolle Bilder! Danke. Werde es nächste Woche direkt einsetzen!

    am 24.03.2013

  10. Sagenhaft

    M-Bilder kann ich gerade prima gebrauchen. Ich freu mich, dass ich hier fündig geworden bin. Vielen Dank!

    am 11.03.2013

  11. Manuela Hanne

    Hallo Saskia,
    ich arbeite als Logopädin in einem Sprachheilkindergarten, arbeite also therapeutisch mit Kindern, die in ihrer Sprachentwicklung stark verzögert sind. Habe vor kurzem mein altes Spiel wieder hervorgekramt und kann deine Bilder dafür super gebrauchen. Finde sie jetzt schon toll und glaube, dass es mir und den Kindern großen Spaß machen wird.
    Vielen Dank für das Material
    Manuela

    am 03.01.2013

  12. gila

    Hallo Saskia,
    ich mache eine Ausbildung als Heilpädagogin, Schwerpunkt Sprachbehinderung.,Erfahrungen habe ich noch keine.Meine Klientin hat Parkinson und ich erhoffe mir durch Übungen, ihre Lippen etwas beweglicher zu bekommen. Vor allen den Mundschluss,
    Vielen Dank für das Material
    Gila

    am 21.12.2012