Ida R.Ida R. Rückmeldungen

164 Rückmeldungen

  1. Sehr schön! Das Spiel wird bestimmt beim selben Patienten ein paar Mal gemacht und zwar jedes Mal mit anderen Lauten (multiple Dyslalie bzw. VED). Vielen Dank!!

    Gebt Gas lieber Hühner!
  2. Super, gerade für Kinder, die ein hohes Störungsbewusstsein und eine hohe Hemmschwelle haben, finde ich es gut, dass nicht jedes Mal das /sch/ gesagt wird, sondern nur bei der "Eins". Dann freut sich das Kind schon jedes Mal darauf, wenn es ein /sch/ endlich sagen darf. Vielen Dank.

    Lautfestigung bei Schetismus
  3. Super, 6 Seiten!!! Auch für Aphasiker - mit Amnestischer Aphasie, die Wortfindungsstörungen haben, eine Oberflächen-Dyslexie und eine verminderte Merkspanne - gut einsetzbar. Vielen Dank.

    Lies und verbinde – Schetismus
  4. Auch wunderbar zur Erweiterung der Merkspanne bei Aphasikern. Wir schneiden die 9 Bilder aus (Patient 9, Therapeut9). Dann werden die Bilder in eine beliebige Reihenfolge gelegt, vorgesprochen, mit einem Blatt abgedeckt und der andere muss die Wörter wiederholen. Dann ist der andere an der Reihe. Steigerung: erst ein Bild, dann 2,3,4,5...etc. Vielen Dank!

    Bildkarten Körperteile (2)
  5. Vielen Dank. Ich nehme die Geschichte für eine Aphasikerin zum Erweitern der Merkspanne. Sie liebt die Arbeit mit Fantasiegeschichten.

    Inputgeschichte: Verbzweitstellung
  6. Danke! Doppelt ausdrucken, auf eine Rückseite in jeden Kreis ein Kreuz, dann ausschneiden, dann versteckt das Kind alle seine Kreise ohne Kreuz (eine weiße Kante muss immer hervorsehen zum Finden), Therapeut hält sich die Augen zu, dann umgekehrt und Kind dreht sich herum. Dann wird gleichzeitig gesucht. Sobald man ein Bild gefunden hat, zum anderen gehen und das Wort deutlich sagen, dann auf den eigenen Stapel legen. Wer zuerst alle 20 Bilder hat, hat gewonnen. (Man darf nur die Bilder sammeln, die der andere versteckt hat, also jew. mit Kreuz bzw. ohne Kreuz). Vielen Dank.

    Diskrimination [sch]
  7. Man kann die Bilder ausschneiden, verdeckt hinlegen und jeder zieht 6 Bilder. Doppelte Bilder darf man behalten und verdeckt hinlegen, die anderen Bilder muss man durch Fragen und tauschen erhalten, bis man alle 6 Bilder hat. Immer fragen: hast Du das Eichhörnchen ohne Nase? etc.

    [ch1] auf Satzebene
  8. Wunderbar! Ich bin begeistert! Das ist wirklich was, vor allem, wenn die Patienten sehr fleißig waren!!! Danke

    Urkunde für Therapieabschluss
  9. Danke. Auch für Aphasiker mit amnestischer Aphasie geeignet.

    Wörter erraten Kappazismus
  10. Sehr schön. Vor allem ohne Bilder. Das ist schon ein bisschen schwieriger. Vor allem bei Oberflächen Dyslexie. Vielen Dank.

    Fehlende Vokale in Nomen einsetzen