Ruth-Ursula Rückmeldungen

17 Rückmeldungen

  1. Sehr nett. Aber wie soll man den Schnuller nennen?

    Bildsammlung finales [l]
  2. wunderschöne Spielpläne, die Jungens und Mädchen motivieren.

    Spielplan Hello Kitty
  3. i-ü liegen-lügen, spielen-spülen r-h räkeln-häkeln, rauchen-hauchen k-g gönnen-können, singen-sinken tr-gr tragen-graben m-n mähen-nähen KV- Reduktion diverse schiessen-schliessen schalten-spalten kauen-klauen kicken-klicken ducken-drucken räumen-träumen reiten-streiten legen-pflegen liegen-fliegen leben-kleben

    Mitmachen: Verben Minimalpaare
  4. Auch ich muss wiederholen, was meine Vorgänger/innen schon gesagt haben: Vielen Dank für die gut strukturierte und umfangreiche Übungssammlung. Ich weiss die Arbeit sehr zu schätzen! Danke.

    Übungen zum Dativ
  5. Danke! Schön gemacht, ohne viel Ablenker. Eine gute Übung, die die Kinder gern mitmachen. Als zweiten Schritt kann man dann noch unterschiedliche Präpositionen erlauben - Ist dein Stein beim Baum? Liegt dein Stein auf dem Bett oder unter dem Bett usw

    Spiel zum Dativ
  6. Danke - auch prima geeignet bei Konsonantenreduktion im Anlaut.

    Blumen-Memory
  7. Prima, das Thema interessiert fast alle Kinder. Danke! Auch die anderen Blätter (Zoo, Vogel) benütze ich gerne. Diese über die Affen verwende ich aber eher für das Lesesinnverständnis bzw. Informationen herausfinden.

    Arbeitsblatt: Affengeschichte
  8. Vielen Dank, auch bei Kindern für den Akkusativ gut einsetzbar!

    Spiel: Kleidung und Accessoires
  9. Ich schliesse mich dem Dank an und brauche es für ein Kind, das Probleme mit den Farben hat.

    Was ist alles rot?
  10. Süss gestaltet - kommt sehr gut an. Danke!

    Wasser schleppen – ein Schetismus-Spiel