Ergotherapeut*in (m/w/d) in Siegburg gesucht!

  • Siegburg
  • Vollzeit

Therapeutische Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen macht Dir Spaß und dort siehst Du Deine Zukunft? Du suchst einen Arbeitsplatz, der sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist oder einen kostenlosen Parkplatz hat? Ein familiärer und offener Umgang mit Kollegen und Vorgesetzten ist Dir wichtig? Dann komm in unser Therapiezentrum am Bahnhof in Siegburg!

Die Praxis für Kinder- und Jugendhilfe Iris Schneider GmbH ist ein freier Träger der Jugendhilfe. Unsere Einrichtung bietet seit über 20 Jahren im Rhein-Sieg-Kreis, im Rheinisch-Bergischen Kreis, im Oberbergischen Kreis sowie in Köln und Bonn Leistungen im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe an.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einer Ergotherapeutin/einem Ergotherapeuten in Voll- oder Teilzeit.

Zu Deinen Aufgaben gehören:
• Anamnese, detaillierte Diagnostik und Therapiekonzeption bei Kindern und Jugendlichen mit einer Autismus-Spektrum-Störung
• Therapeutische Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen und mit dem gesamten Umfeld, einschließlich der Eltern
• Entwicklungsförderung unter Anwendung aktueller ergotherapeutischer Konzepte, Methoden und Techniken
• Erstellung von Verlaufsdokumentationen und Therapieberichten

Dein Profil/unsere Anforderungen:
• Du hast eine staatlich anerkannte abgeschlossene Ausbildung oder einen Studienabschluss im Bereich Ergotherapie
• Wünschenswert wäre Berufserfahrung in der ergotherapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, jedoch keine Voraussetzung
• Du verfügst über Empathie und Einfühlungsvermögen, um auch auf Kinder mit speziellen Störungsbildern eingehen zu können

Wir bieten Dir ein attraktives Vergütungspaket, ein herzliches und offenes Team, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, flexible Arbeitszeiten, kostenlose Getränke und Mitarbeiterveranstaltungen (sobald Corona diese zulässt). Bei uns herrscht eine flache Hierarchie und die Türen sind so gut wie immer offen. Unser Ziel ist es, dass Du gerne zur Arbeit kommst, in unserem Team arbeitest und so den zu therapierenden Kindern und Jugendlichen die größtmögliche Unterstützung bist.

Ein Neuanfang oder der Berufseinstieg sollte immer gut überlegt sein und in einer Stellenanzeige kann viel „schöngeschrieben“ werden. Unser Bewerbungsprozess besteht aus mindestens einem Vorstellungsgespräch und einem anschließenden Kennenlernen mit möglichst vielen Teammitgliedern. In diesem wollen wir Dir einen ersten Eindruck vermitteln, damit Du Dir selbst ein bestmögliches Bild von uns und Deinem neuen Arbeitsumfeld machen kannst.

Wenn so Dein Traumberuf aussieht, schicke uns Deine Bewerbungsunterlagen über dieses Portal oder an info@praxis-iris-schneider.de.

 

Bewerben